ADAC Fahrsicherheitszentrum Gesucht: Motorrad-Altmeister

Foto: MOTORRAD Classic
Pünktlich zur neuen Saison spendiert das ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg zehn exklusives Sicherheitstrainings. Hierzu werden die zehn ältesten Motorradfahrer der Region gesucht. Die Sieger des "Oldie-Wettbewerbs" erwartet ein kompaktes Fahrsicherheitstraining im Rahmen des Motorrad-StartUp Days in Linthe. Ziel des vierstündigen Trainings ist es, sich beim Langsamfahr-Parcours, beim Kreisbahn- und Kurvenfahren sowie bei anspruchsvollen Bremsmanövern fit für die neue Motorrad-Saison zu machen. Gefahren wird auf den eigenen Motorrädern. Bewerber schicken bitte bis Dienstag, den 15. April, eine Kopie ihres Führerscheins mit Angabe des Geburtsdatums, sowie Adresse und Telefonnummer per Fax an 033844-750751 oder per Mail an sicherfahren@fahrsicherheit.de Stichwort "Motorrad-Altmeister ". Die zehn ältesten Biker werden direkt vom Anbieter benachrichtigt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel