Am 6. Mai: Polo-Bikerfest

Foto: Veranstalter
Zum neunten Mal lädt Versender Polo auf das Gelände der Firmenzentrale im Düsseldorf-Reisholz zum explosiven Bikerfest ein. Am Samstag, dem 6. Mai 2006, startet von 9 bis 18 Uhr ein Show-, Unterhaltungs- und Informationsprogramm. Die Highlights: Live Bands "Nasty Habits" und "Cowboys on Dope" sowie DJ Vince. Der Marktschreier Aal Volker wird zugunsten der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf Motorradbekleidung und Technik zu günstigsten Preisen unter die Leute bringen. Moderator Hartmut Glittenberg, wird die bösesten Streetfighter, die leistungsstärksten Bikes sowie die Damen und Herren mit der weiteste Anreise präsentieren. Motorrad-Racer wie Ralf Waldmann, Stefan Nebel und Philipp Hafeneger geben auf der Bühne Interviews und Autogramme. Stuntfahrer Thomas Thöring wird Buell-Motorräder und Quads über ihre physikalischen Grenzen hinaus scheuchen.

Die Zuschauer können ihre Fitness auf zwei Rädern unter Beweis stellen – als Testpiloten auf einem rassigen Pocketbike. Während des gesamten Showprogramms demonstriert die Fahrschule Pole Position was es heißt, Herr der zwei Räder zu sein. Wer hier eine gute Figur abgibt, kann einen einstündigen Ritt im fahrschuleigenen Ferrari gewinnen. Eine gute Figur der etwas anderen Art verspricht das Lara-Croft-Double, das mit spektakulären Abseilaktionen und waghalsiger Akrobatik für Spannung sorgen wird.

Mehr zum Thema:
25 Jahre Polo-Katalog
Polo-Kalender 2006
Polo-Kalender 2005

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote