Bikers' Classic: 4. bis 6. Juli Ein Tribut an die Rennlegende John Surtees

Foto: Bikers' Classic
1960 war für John Surtees eine ganz besondere Jahr. Er trat sowohl in der 500 cm³-Weltmeisterschaft mit der MV Agusta, als auch in der Formel-Eins-GP-Serie mit dem Lotus an! Er schaffte das unfassbare, er errang den Doppelsieg. Surtees ist somit der einzige Mensch, dem es jemals gelang, die Weltmeisterschaft auf zwei und auf vier Rädern zu gewinnen.
Anzeige
Foto: Bikers' Classic
Auf der diesjährigen Bikers' Classic vom 4. bis 6. Juli wird es in der Welt der klassischen Motorräder und Automobile ein einmaliges Highlight geben. Rennlegende Surtees wird auf der Strecke Spa-Francorchamps sowohl die MV Agusta Werksmaschine, als auch den Lotus 18 Formel-Eins-Wagen von 1960 fahren. Mehr zu dieser einzigartigen Ehrung und der daraus entstandenen Legende erfahren Sie auf der Bikers' Classic.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote