BMW GS Challenge 2009 "Bester Endurofahrer" gefunden

Foto: BMW
BMW hat den Sieger der GS Challenge ermittelt. Florian Dietrich aus München hatte im Finale, das teilweise im Gewitter stattfand, die Nase vorne und darf sich über eine BMW G 450 X mit Touratech-Ausstattung freuen.

Zuvor mussten die 85 Teilnehmer eine abwechslungsreiche Strecke durch den Schwarzwald abfahren und verschiedene Kontrollpunkte aufsuchen. Die Aufgaben gestalteten sich durchaus schwierig für die Teilnehmer, da zahlreiche Offroadpassagen zu bewältigen waren und das regnerische Wetter noch erschwerend dazu kam. Nach den beiden Vorrundentagen waren die 20 Finalisten ermittelt, die den Gesamtsieg unter sich ausmachen sollten. Im Finale musste dann ein separater Parcours bewältigt werden, was dem Münchener am besten gelang.

Auch für 2010 ist wieder eine GS Challenge geplant, die voraussichtlich vom 17. bis 20. Juni ausgetragen wird. Das Nenngeld soll weiterhin 250 Euro betragen.

Foto-Shows: die aktuellen GS-Modelle von BMW

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote