Bosch Totwinkel-Assistent für Motorräder Assistenz von der Seite

Der Totwinkel-Assistent ist nicht neu, viele Autofahrer werden durch ein Lichtsignal im Seitenspiegel bereits gewarnt: "Achtung, da befindet sich etwas im toten Winkel!" Oft sind es Motorradfahrer. Nun gibt es auch einen Totwinkel-Assistent für Motorräder.

Foto: BMW

Mehr Sicherheit rundum will Boschs neuer Totwinkel-Assistent bieten. Vorn und hinten erfassen je zwei Ultraschallsensoren andere Fahrzeuge auf den Spuren rechts und links vom Motorrad. Sobald eines davon als im toten Winkel in dieselbe Richtung fahrend identifiziert wird, meldet eine Warnleuchte am Rückspiegel diese Gefahr. Setzt der Fahrer dann trotzdem noch den Blinker in diese Richtung, beginnt auch die Warnleuchte zu blinken.

Mit dem auf der EICMA 2015 in Mailand vorgestellten System sollen Unfälle durch übersehene Fahrzeuge künftig der Vergangenheit angehören, hofft Anbieter Bosch. Als erster Hersteller hat BMW den Totwinkel-Assistent als aufpreispflichtiges Extra für sein Rollermodell C 650 GT im Programm.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel