Deutsche Meisterschaft Oldtimer-Trial MSC Dreckenach lädt ein

Foto: MSC
Vom 16. bis zum 17. 2005 April treffen sich Oldtimertrialfahrer aus ganz Westeuropa zum ersten Lauf der deutschen Classictrialmeisterschaft auf dem Clubgelände des MSC Dreckenach. Über 100 Fahrer werden mit ihren klassischen Motorrädern, die bis in das Baujahr 1936 zurückreichen, mit klangvollen Namen wie NSU OSL und Zündapp an den Start gehen. In 10 anspruchsvollen Sektionen werden am Samstag ab 13 Uhr die Fahrer um Punkte und Pokale kämpfen.

Lokalmatador Gerd Port aus Kattenes, amtierender deutscher Classictrialmeister wird sich gegen die starke internationale Konkurrenz behaupten müssen um seinen Titel zu verteidigen. Im offenen Fahrerlager können alle Maschinen hautnah bewundert werden. Den Anfahrtsweg zum Clubgelände findet man unter www.msc-dreckenach.de .

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel