Drei Sieger-Comics und ein glücklicher Gewinner Aue des Jahres 2009 gewählt

Insgesamt 1423 Leser haben sich an der Wahl zum "Aue des Jahres 2009" beteiligt, 26 MOTOmania-Comics standen zur Auswahl, ein glücklicher Leser wird nun von Holger Aue porträtiert.

Anzeige
Zeichnung: Holger Aue, Eichborn Verlag
Zwischen Platz eins und Platz drei liegen nur 21 Stimmen, dennoch gibt es einen relativ klaren Sieger-Comic. Auf Platz Nummer eins schaffte es mit 144 Stimmen der Comic "Drehmoment" aus der letzten Ausgabe des Jahres 2009. Auf Platz Nummer zwei mit 135 Stimmen landet „Gezielte Überwachung„ (MOTORRAD 8/2009) und auf dem dritten Platz schafft es der sozialkritische Comic „Hilfe, wir vergreisen“ aus MOTORRAD 3/2009.

Glücklicher Gewinner und baldiger Besitzer eines persönlichen Aue-Comics ist Tobias R. aus Schönefeld.

 

Hier die Plätze eins, zwei und drei:

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel