Hamburger Harley Tage Neuer Besucherrekord

Foto: HD
Was 2003 mit der Feier zum hundertjährigen Jubiläum von Harley-Davicson begann, genießt bei den Fans der amerikanischen Traditionsmarke im dritten Jahr danach als „Hamburg Harley Days“ inzwischen Kultstatus. Bei strahlendem Sonnenschein war jetzt im Herzen der Hansestadt V-Twin Feeling pur angesagt. Und die Fans ließen sich nicht zweimal bitten: Die Zahl der Besucher übertraf in diesem Jahr nach Angaben des Veranstalters alle Rekormarken. Rund 150000 sollen am Freitag auf das ausgedehnte Areal an den Landungsbrücken gekommen sein, 350000 am Samstag und 200000 am Sonntag. Und rund 55000 Motorräder flanierten in den Straßen und Gassen Hamburgs. Die folgende Foto-Show gibt einen Eindruck von der Party.

Das waren die Hamburger Harley Tage 2006

Mehr zum Thema:
Foto-Rückblick: Edersee Meeting
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote