Motor für den PC USB-Twin röhrt und vibriert

Foto: Polo
Der USB-Anschluss am Computer kann inzwischen anscheinend alles: Kaffeebecher warmhalten, Mini-Weihnachtsbäume zum Leuchten bringen und seit neuestem auch einen Motorradmotor betreiben.

Der gefühlt 800 Kubikmilimeter große Reihentwin kommt vom Motorrad-Shop Polo und kostet in der Weihnachtsaktion 29,95 Euro statt sonst 42,95 Euro. Einfach an den USB-Port des Computers angeschlossen, stellt der Mini-Motor nicht nur drei weitere USB-Anschlüsse für Geräte wie Maus, Drucker oder Tastatur bereit, sondern lässt sich wann immer man will per Kickstarter anwerfen. Wer es dann richtig krachen lassen will, steppt einfach per Schalthebel die Gänge durch und bringt die Kolben damit mal ordentlich auf Touren – inklusive der entsprechenden Soundlkulisse.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote