Motorrad als Jungbrunnen Forever Young

Foto: Gargolov
Haben wir es nicht gewusst? Motorradfahren hält jung. In Zusammenarbeit mit Yamaha fanden Wissenschaftler der Uni von Tohoku/J heraus, dass das Fahrerhirn aufgrund erhöhter Aufmerksamkeit im Straßenverkehr belebt wird. "Wer Motorrad fährt, altert langsamer", bilanziert Forscher Ryuta Kawashima. An der Studie nahmen 22 Männer teil. Die Biker unter ihnen machten bei den Tests weniger Fehler und fühlten sich glücklicher.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote