Musikprogramm der Harley Days Mehr als Rock’n’Roll

Foto: HD
Natürlich gibt's in Hamburg wieder ordentlich was auf die Ohren.
Natürlich gibt's in Hamburg wieder ordentlich was auf die Ohren.
Die dritten Hamburg Harley Days steigen ja bekanntlich vom 15. bis 17. Juli 2005. Jetzt steht das Musikprogramm im Wesentlichen: Auf zwei Bühnen – in der Versmannstraße und in der Glacischaussee – erwartet die Besucher eine jede Menge Rock, Pop und Blues. Rund 20 regionale, nationale und internationale Bands werden den Zuhörern drei Tage lang ordentlich einheizen. Hier eine Auswahl: „Tito & Tarantula“, „Lake“, die Hamburger „Skindocs“, „Supercharge“ und last not least die Band „M3 Classic Whitesnake“, in der sich drei Ex-Mitglieder der berühmten Hard-Rock-Gruppe zusammen geschlossen, um das Publikum mit den größten Whitesnake Hits anzutreiben.

Foto-Show: Hamburg Harley Days 2004

Mehr zum Thema:
Nachrichten zu Harley-Davidson
Tests zu Harley-Davidson
Harley im MOTORRAD-Katalog
Harley-Davidson-Forum

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote