Musikprogramm der Harley Days Mehr als Rock’n’Roll

Foto: HD
Die dritten Hamburg Harley Days steigen ja bekanntlich vom 15. bis 17. Juli 2005. Jetzt steht das Musikprogramm im Wesentlichen: Auf zwei Bühnen – in der Versmannstraße und in der Glacischaussee – erwartet die Besucher eine jede Menge Rock, Pop und Blues. Rund 20 regionale, nationale und internationale Bands werden den Zuhörern drei Tage lang ordentlich einheizen. Hier eine Auswahl: „Tito & Tarantula“, „Lake“, die Hamburger „Skindocs“, „Supercharge“ und last not least die Band „M3 Classic Whitesnake“, in der sich drei Ex-Mitglieder der berühmten Hard-Rock-Gruppe zusammen geschlossen, um das Publikum mit den größten Whitesnake Hits anzutreiben.

Foto-Show: Hamburg Harley Days 2004

Mehr zum Thema:
Nachrichten zu Harley-Davidson
Tests zu Harley-Davidson
Harley im MOTORRAD-Katalog
Harley-Davidson-Forum

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote