Nachruf auf Simon Milward Tod in Afrika

Foto: Jahn
In tiefer Trauer muss die Federation of European Motorcyclists' Associations (Verband der Europäischen Motorradfahrer-Verbände, FEMA) den Tod ihres früheren Generalsekretärs, Simon Milward, bekanntgeben. Simon verstarb am 4. März 2005 an den Folgen eines Verkehrsunfalls nahe der Stadt Kayes in Mali, in West-Afrika.

Als leidenschaftlicher Motorradfahrer und mit dem Wunsch, in seinem Leben etwas zu bewirken, war Simon am 1. Januar 2000 in humanitärer Mission zur Unterstützung von medizinischen Wohltätigkeits-Organisationen zu einer Weltumrundung mit dem Motorrad gestartet. Simons Millennium Ride sollte ursprünglich 18 Monate dauern; daraus wurde ein fünf Jahre dauerndes Abenteuer. Simon wollte im Oktober 2005 in seine Heimat nach Großbritannien zurückkehren. Die genauen Umstände seines tödlichen Unfalls müssen noch offiziell festgestellt werden. Simon Milward wurde 40 Jahre alt.

Für Europas Motorradfahrer hat Simon viel bewirkt: 1992, im Anschluss an eine hauptamtliche Tätigkeit bei der Motorcycle Action Group United Kingdom, gründete er in Brüssel den Hauptsitz der Federation of European Motorcyclists (FEM). Als deren Generalsekretär bahnte er sich den Weg durch den europäischen Irrgarten und begann, Bemühungen in Richtung EU-spezifischer gesetzgeberischer Ziele zu koordinieren. Dadurch gehörten die Motorradfahrer zu den ersten Nutznießern der demokratischen Veränderungen des Maastrichter Vertrages. Durch Simons unermüdliche Arbeit wurde die FEM zu einer bekannten und wirksamen Lobbygruppe bei den EU-Institutionen.

Als 1998 die FEM mit der EMA (European Motorcyclists Association) verschmolz, um die Federation of European Motorcyclists' Associations (FEMA) zu bilden, wurde Simon Milward deren Generalsekretär. Erfolgreich hielt er diese Position bis zu der Entscheidung, seine ganze Kraft dem Millenium Ride zu widmen.

Die FEMA möchte Simon Milward ein Denkmal setzen und gibt allen Freunden die Gelegenheit, sich in eine Beileidsliste einzutragen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote