Netbook von Packard Bell im Rossi-Design Dot VR46: das Valentino Rossi-Netbook

Computerhersteller- und Yamaha-Werktsteam-Sponsor Packard Bell stellt mit dem dot VR46 ein neues Netbook im Valentino-Rossi-Design vor.

Foto: Packard Bell
Mit dem Netbook dot VR46 stellt Packard Bell das erste Produkt einer neuen Reihe vor, die das Design des neunfachen MotoGP-Weltmeisters Valentino Rossi aufgreift. Entworfen wurde das Design von Aldo Drudi, dem Grafikdesigner Rossis. In Zukunft will der Computerhersteller weitere Notebooks und Netbooks im typischen Rossi-Design - mit Sonne, Mond, der Startnummer 46 und dem Schriftzug "The Doctor"  - auf den Markt bringen. Das erste Netbook im Rossi-Design besitzt einen Intel Core 2 Duo-Prozessor, bis zu vier Gigabyte Arbeitsspeicher, bis zu 640 GB Festplattenspeicher und wiegt laut Hersteller ungefähr 1,35 kg. Der 11,6-Zoll-Bildschirm hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Das Packard Bell dot VR46 soll noch im Februar 2010 für rund 500 Euro in den Handel kommen.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote