PALV: Personal Air and Land Vehicle Der fliegende Holländer

Foto: Spark Design
Den Stau einfach überfliegen: Der Niederländer John Bakker und das Spark Design-Team entwickeln PALV (Personal Air and Land Vehicle), eine Mischung aus Trike und Hubschrauber, mit dem diese Vision Wirklichkeit werden soll. Will der Pilot einem Stau ausweichen, klappt er den Rotor aus und fliegt mit 195 km/h davon. Maximale Flughöhe: 1500 Meter. Zum Starten braucht der PALV immerhin 50 Meter, für die Landung nur eine Fläche von fünf Metern. Mehr Infos im Internet bei Sparkdesign .

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote