Sports Award 2006 Rossi: Botschafter des Motorradsports

Foto: Veranstalter
Valentino Rossi wurde beim diesjährigen "Laureus World Sports Award" mit dem "Spirit of Sports"-Preis ausgezeichnet. Die prominente Jury, in der auch Franz Beckenbauer, Boris Becker und Katarina Witt vertreten sind, verlieh ihm diesen Preis für seinen Beitrag zur Steigerung der Popularität des Motorradsports.

Porträt: Valentino Rossi

Auch wenn er zum dritten Mal in der Hauptkategorie "Sportsman of the Year" unter den sechs Nominierten war, konnte Rossi diesen Preis nicht mit nach Hause nehmen, den gewann der Tennisspieler Roger Federer.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote