Streik in der Druckindustrie Höhere Gewalt

Foto: mps-Fotostudio
Liebe Leserinnen und Leser, durch einen Streik in der Druckindustrie wird Ausgabe 11/2005 von MOTORRAD einen Tag später als gewohnt an den Verkaufsstellen und im Briefkasten liegen. Angeblich ist Vorfreude ja die schönste Freude – wir hätten trotzdem gut darauf verzichten können, aber offensichtlich lagen die Vorstellungen von Arbeitgebern und Gewerkschaft so weit auseinander, dass ein Arbeitskampf unvermeidlich war.

Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß mit der neuen Ausgabe, bis dahin können Sie sich wie gewohnt auf MOTORRADonline informieren, was die Redaktion in neuen Heft alles aufgeboten hat.

Herzlichst Ihre
Redaktion MOTORRAD

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote