Termin-Erinnerung: 26. bis 29. Juni 2008 Edersee-Meeting feiert zehnjähriges Jubiläum

Foto: Harley-Davidson und Buell Kassel
Eine der beliebtesten Motorradveranstaltungen feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag. Vom 26. bis 29. Juni findet das zehnte Harley-Davidson-Treffen am Edersee statt. Freunde aller Marken und Modelle sind hierzu ins Herz des nordhessischen Motorrad-Paradieses Waldecker Land eingeladen. Für das umfangreiche Rahmenprogramm sind unter anderem verantwortlich: Sponsor Arno Werkmeister, Harley-Davidson- und Buell-Vertragshändler aus Kassel sowie das Lakeside Chapter der Harley Owners Group. Auf der großen Open-Air-Bühne treten bereits ab Donnerstag 18 Uhr insgesamt elf Rock- und Blues-Bands auf. Am Samstag folgt dann ab 15 Uhr der Auftritt von Steve Haggerty mit seiner Band "The Wanted" (Modern Country and Southern Rock) und die Tribute-Acts "Bounce" (Bon Jovi) und "The Great Pretender" (Queen). Stuntfahrer Rainer Schwarz präsentiert bei seinen nächtlichen Mega-Shows auf Buells und Harleys haarsträubende Motorrad-Akrobatik kombiniert mit atemberaubender Pyrotechnik. Wer lieber selbst fährt, kann im Rahmen der Demo Rides fast alle aktuellen Harley- und Buell-Modelle Probe fahren. Auch die neue XR 1200 wartet auf Freiwillige.
Anzeige
Samstag gegen 14 Uhr wird kollektiv eine der größten Staumauern Deutschlands per Motorrad überquert. Danach geht es über die Uferstraße sowie Niederwerbe und Sachsenhausen zur Aussichtsplattform am Schloss Waldeck. Das Finale am Sonntag bildet der jährliche Biker-Gottesdienst.

Die Eintrittspreise für das Edersee-Meeting sind wie immer äußerst bikerfreundlich: Die Tageskarte kostet 10 Euro, das Vier-Tages-Ticket mit Campground-Nutzung 25 Euro. Weitere Infos im Internet unter www.edersee-meeting.de.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote