Honda NC 750 S.

Termine für die Honda-Aktion Fahren ohne Führerschein 2014 Aller Anfang ist ... leicht

Auch 2014 wird Honda wieder Menschen, die noch keinen Motorradführerschein haben, zum Ausprobieren an die Honda Akadamie in Erlensee bei Hanau einladen. Die ersten Termine stehen jetzt fest.

Foto: Hersteller
Honda NC 750 S.
Honda NC 750 S.

Honda-Aktion "Fahren ohne Führerschein"

Wer Lust auf Motorradfahren hat, aber keinen Führerschein, kann es auch ohne probieren: Honda macht es möglich, völlig legal, auf einem extra für diesen Tag abgesperrten Übungsparcours.

Unter Anleitung von professionellen Fahrlehrern können Interessierte auf verschiedenen Honda-Modellen zwischen 125 und 750 cm³ erste Übungen auf dem Motorrad machen.

Wer mitmachen will, muss mindestens 17 Jahre alt sein. Herzlich eingeladen sind auch Inhaber eines Autoführerscheins der Klasse 3, der vor dem 1. April 1980 ausgestellt wurde und damit bereits für Leichtkrafträder gilt. Ebenso richtet sich die Aktion an Inhaber der Führerscheinklasse A1 und A2, die den Aufstieg zu A2 bzw. A planen.

Die Kosten für das Training betragen 45 Euro. Dafür bekommen die Teilnehmer eine Schutzausrüstung bestehend aus Stiefeln, Handschuhen und Helm sowie Textil-Sicherheitskleidung gestellt. Es gibt eine kurze Einweisung in Theorie und Praxis; Lehrinhalte sind Anfahren, Schalten, Bremsen und Blickführung. Jeder Teilnehmer hat ungefähr eine Stunde Fahrzeit mit einem Instruktor. Ein Mittagessen und Getränke sind ebenfalls inbegriffen.

Termine: 25. April, 6. und 13. Juni, 4. und 18. Juli sowie 12. September 2014
Ort: Honda Akademie Erlensee(bei Hanau)
Weitere Informationen und Anmeldung unter www.honda.de

Anzeige

Die Honda Akademie Erlensee



Größere Kartenansicht

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote