X-Park Dresden Hallen-Cross

Foto: X-Park
Um leer stehende Industriehallen mit neuem Leben zu erfüllen, hilft mitunter Dreck. So geschehen in Dresden, wo am 10. Dezember der X-Park eröffnet wurde, ein Ganzjahresbiotop für Dreckster aller Couleur. Mit einer 550 Meter langen Cross-Strecke auf 4500 Quadratmetern. Eintrittspreis: 20 Euro pro Tag.

Weitere Infos unter: www.x-park-dresden.com

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel