Victory Hammer S

Victory Hammer S (2015)
Foto: Victory
Hersteller: Victory

Aktuelle Gebrauchtangebote

2015

Modell: Victory Hammer S
Hubraum: 1731 ccm
Leistung KW (PS): 65,0 (88,0)
Zylinder: R 2
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 193 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 673
Trockengewicht: 305

Anzeige

2014

Die Hammer wandert auf dem Grat zwischen Dragbike und Chopper. Fußrasten statt Trittbretter, leicht vornüber gebeugte Sitzposition: Es geht um Dynamik und fahrerischen Einsatz. Trotz 250er-Hinterreifen funktioniert das sogar in Kurven. Upside-down-Gabel und Zentralfederbein bieten für einen Cruiser erstaunlichen Komfort, ohne schwammig zu wirken. Die Bremse verlangt eine starke Hand. Im MOTORRAD Dauertest war sie zuverlässig und robust.

Technische Daten Victory Hammer S (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 108,0 mm
Hubraum 1731 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,4
Leistung 66,0 kW ( 89,8 PS ) bei 4900 /min
Max. Drehmoment 140 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 250/40 R 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Vierkolben-Festsättel / 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1669 mm
Lenkkopfwinkel 57,3 °
Nachlauf 140 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 673 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 532 kg
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Preis
Neupreis 16990 Euro

2013

Die Hammer wandert auf dem Grat zwischen Dragbike und Chopper. Fußrasten statt Trittbretter, leicht vornüber gebeugte Sitzposition: Es geht um Dynamik und fahrerischen Einsatz. Trotz 250er-Hinterreifen funktioniert das sogar in Kurven. Upside-down-Gabel und Zentralfederbein bieten für einen Cruiser erstaunlichen Komfort, ohne schwammig zu wirken. Die Bremse verlangt eine starke Hand. Im MOTORRAD Dauertest war sie zuverlässig und robust.

Technische Daten Victory Hammer S (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 108,0 mm
Hubraum 1731 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,4
Leistung 66,0 kW ( 89,8 PS ) bei 4900 /min
Max. Drehmoment 140 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 250/40 R 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Vierkolben-Festsättel / 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1669 mm
Lenkkopfwinkel 57,3 °
Nachlauf 140 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 673 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 532 kg
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Preis
Neupreis 16990 Euro

2012

Die Hammer wandert auf dem Grat zwischen Dragbike und Chopper. Passend dazu offeriert sie Fußrasten statt Trittbretter; der Lenker schwingt sich dem Fahrer nur ein Stück entgegen: Es geht um Dynamik und fahrerischen Einsatz. Trotz 250er-Hinterreifen funktioniert das sogar in Kurven. Upside-down-Gabel und Zentralfederbein bieten für einen Cruiser erstaunlichen Komfort, ohne schwammig zu wirken. Die Bremse verlangt eine starke Hand, verzögert aber gut dosierbar und stabil.

Technische Daten Victory Hammer S (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 108,0 mm
Hubraum 1731 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,4
Leistung 66,0 kW ( 89,8 PS ) bei 4900 /min
Max. Drehmoment 140 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 250/40 R 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Vierkolben-Festsättel / 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1669 mm
Lenkkopfwinkel 57,3 °
Nachlauf 140 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 673 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 532 kg
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Preis
Neupreis 16990 Euro

2012

Die Hammer wandert auf dem Grat zwischen Dragbike und Chopper. Passend dazu offeriert sie Fußrasten statt Trittbretter; der Lenker schwingt sich dem Fahrer nur ein Stück entgegen: Es geht um Dynamik und fahrerischen Einsatz. Trotz 250er-Hinterreifen funktioniert das sogar in Kurven. Upside-down-Gabel und Zentralfederbein bieten für einen Cruiser erstaunlichen Komfort, ohne schwammig zu wirken. Die Bremse verlangt eine starke Hand, verzögert aber gut dosierbar und stabil.

Technische Daten Victory Hammer S (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 108,0 mm
Hubraum 1731 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,4
Leistung 66,0 kW ( 89,8 PS ) bei 4900 /min
Max. Drehmoment 140 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 250/40 R 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Vierkolben-Festsättel / 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1669 mm
Lenkkopfwinkel 57,3 °
Nachlauf 140 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 673 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 532 kg
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Preis
Neupreis 16990 Euro

2011

Die Hammer wandert auf dem Grat zwischen Dragbike und Chopper. Der Motor bestimmt den Charakter, er singt das fröhliche Lied vom Drehmoment: nie unter 100 Nm. Dank Ausgleichswelle spürt der Fahrer wenig vom Pulsieren der Massen, sondern erlebt schnörkellosen Vortrieb. Passend dazu offeriert die Hammer keine Trittbretter, sondern Fußrasten; der Lenker schwingt sich dem Fahrer ein Stück entgegen, verlangt aber auch seinerseits etwas Entgegenkommen: Es geht eben doch um Dynamik und fahrerischen Einsatz, nicht um bloßes Sich-treiben-Lassen. Trotz 250er-Hinterreifen funktioniert das sogar in Kurven richtig gut. Upside-down- Gabel und Zentralfederbein bieten für einen Cruiser erstaunlichen Komfort, ohne schwammig zu wirken oder sich aufzuschaukeln. Die Bremse verlangt zwar eine starke Hand, verzögert das lange, schwere Gefährt dann aber gut dosierbar und stabil. Im Laufe des Jahres 2011 wird eine Hammer S ihren Dauertest bei MOTORRAD beenden.

Technische Daten Victory Hammer S (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 108,0 mm
Hubraum 1731 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,4
Leistung 66,0 kW ( 89,8 PS ) bei 4900 /min
Max. Drehmoment 140 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 250/40 R 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Vierkolben-Festsättel / 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1669 mm
Lenkkopfwinkel 57,3 °
Nachlauf 140 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 673 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 532 kg
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Preis
Neupreis 16990 Euro

2010

Willkommen in Europa! Seit Herbst 2009 sind Motorräder der Marke Victory in Deutschland offiziell zu kaufen. Die Hammer wandert auf dem Grat zwischen Dragbike und Chopper, was die offizielle Sprachregelung „Muscle Cruiser“ nennt. Der Begriff trifft den Kern: Der Muskel, also der Motor bestimmt den Charakter, er singt das fröhliche Lied vom Drehmoment: nie unter 100 Nm. Dank Ausgleichswelle spürt der Fahrer wenig vom Pulsieren der Massen, sondern erlebt schnörkellosen Vortrieb. Passend dazu offeriert die Hammer keine Trittbretter, sondern Fußrasten; der Lenker schwingt sich dem Fahrer ein Stück entgegen, verlangt aber auch seinerseits etwas Entgegenkommen: Es geht eben doch um Dynamik und fahrerischen Einsatz, nicht um bloßes Sich-treiben-Lassen. Trotz 250er-Hinterreifen funktioniert das sogar in Kurven richtig gut. Upside-down-Gabel und Zentralfederbein bieten für einen Cruiser erstaunlichen Komfort, ohne schwammig zu wirken oder sich aufzuschaukeln. Die Bremse verlangt zwar eine starke Hand, verzögert das lange, schwere Gefährt dann aber gut dosierbar und stabil.

Technische Daten Victory Hammer S (k.A.)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 2 , V-Motor
Bohrung/Hub 101,0 / 108,0 mm
Hubraum 1731 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 9,4
Leistung 66,0 kW ( 89,8 PS ) bei 4900 /min
Max. Drehmoment 140 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb Zahnriemen
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Doppelschleifenrahmen
Federweg vorn/hinten 130 mm / 100 mm
Reifen 130/70 R 18 , 250/40 R 18
Bremse vorn/hinten 300 mm Vierkolben-Festsättel / 300 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1669 mm
Lenkkopfwinkel 57,3 °
Nachlauf 140 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 673 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 532 kg
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Preis
Neupreis 16990 Euro
Anzeige
Anzeige