Yamaha EC-03

Foto: Hersteller
Hersteller: Yamaha

Aktuelle Gebrauchtangebote

2014

Technische Daten Yamaha EC-03 (k.A.)
Modelljahr 2014
Motor
Zylinderzahl, Bauart k.A. , Elektro
Bohrung/Hub k.A. / k.A.
Hubraum k.A.
Ventile pro Zylinder k.A.
Verdichtung k.A.
Leistung 1,4 kW ( 1,9 PS ) bei 2550 /min
Max. Drehmoment 10 Nm
Zahl der Gänge Stufenlose Riemen-Automatik
Hinterradantrieb k.A.
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Rohrrahmen
Federweg vorn/hinten k.A. / k.A.
Reifen k.A. , k.A.
Bremse vorn/hinten k.A. k.A. / k.A. k.A.
ABS k.A.
Maße und Gewichte
Radstand k.A.
Lenkkopfwinkel k.A.
Nachlauf k.A.
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe 745 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 143 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis 2550 Euro
Anzeige

2014

Großserienhersteller Yamaha überraschte auf der Intermot 2010 mit einem leichten, eigens entwickelten E-Bike. Das EC-03 möchte mit geringem Gewicht und besonders leichter Handhabung überzeugen und ist seit Anfang 2011 bei den europäischen Yamaha-Händlern zu recht günstigem Preis erhältlich, angeblich in limitierter Stückzahl. Die Reichweitenangaben wirken eher zurückhaltend, das schlicht, aber hochwertig wirkende Bike ist eindeutig als flinkes Kurzstreckenfahrzeug gedacht. Bei Rennveranstaltungen konnte es zwischen den Boxen im Einsatz gesichtet werden. Mittlerweile ist auch eine 25-km/h-Version verfügbar.

Modell: Yamaha EC-03
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 1,4 (1.9)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 745
Trockengewicht: 56

2013

Großserienhersteller Yamaha überraschte auf der Intermot 2010 mit einem leichten, eigens entwickelten E-Bike. Das EC-03 möchte mit geringem Gewicht und besonders leichter Handhabung überzeugen und ist seit Anfang 2011 bei den europäischen Yamaha-Händlern zu recht günstigem Preis erhältlich, angeblich in limitierter Stückzahl. Die Reichweitenangaben wirken eher zurückhaltend, das schlicht, aber qualitativ hochwertig wirkende Bike ist eindeutig als flinkes Kurzstreckenfahrzeug gedacht. Bei Rennveranstaltungen konnte es zwischen den Boxen im Einsatz gesichtet werden.

Modell: Yamaha EC-03
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 56

2012

Großserienhersteller Yamaha überraschte auf der Intermot 2010 mit einem leichten, nicht nachträglich elektrifizierten, sondern eigens entwickelten E-Bike. Das EC-03 möchte mit seinem geringen Gewicht und besonders leichter Handhabung überzeugen und ist seit Anfang 2011 bei den europäischen Yamaha-Händlern zu einem recht günstigen Preis erhältlich, allerdings in limitierter Stückzahl. Die Reichweitenangaben wirken eher zurückhaltend, das schlicht, aber qualitativ hochwertige wirkende Bike ist eindeutig als flinkes Kurzstreckenfahrzeug gedacht. Bei Rennveranstaltungen konnte es zwischen den Boxen im Einsatz gesichtet werden.

Modell: Yamaha EC-03
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 56

2011

Großserienhersteller Yamaha überraschte auf der Intermot 2010 mit einem leichten, nicht nachträglich elektrifizierten, sondern eigens entwickelten E-Bike. Das EC-03 möchte mit seinem geringen Gewicht und besonders leichter Handhabung überzeugen und ist nicht etwa ein Konzeptfahrzeug, sondern soll ab Anfang 2011 bei den europäischen Yamaha-Händlern zu kaufen sein. Die Reichweitenangaben wirken eher zurückhaltend, das schlicht, aber qualitativ hochwertige wirkende Bike ist eindeutig als flinkes Kurzstreckenfahrzeug gedacht.

Modell: Yamaha EC-03
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 56

Anzeige
Anzeige