Yamaha Majesty 400

Foto: Hersteller
Hersteller: Yamaha

2014

Der Majesty 400 war der erste Roller, der einen Rahmen aus Aluminiumdruckguss anstelle eines schnöden Stahlrohrwerks aufwies. Das daraus resultierende Fahrverhalten begeistert ebenso wie die hochwertige Verarbeitung, Ausstattung und das Platzangebot. Der Antrieb ist kräftig, kultiviert und sparsam.

Modell: Yamaha Majesty 400 ABS
Hubraum: 395 ccm
Leistung KW (PS): 25 (34)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 760
Trockengewicht: 209

Anzeige

2013

Der Majesty 400 war der erste Roller, der einen Rahmen aus Aluminiumdruckguss anstelle eines schnöden Stahlrohrwerks aufwies. Das daraus resultierende Fahrverhalten begeistert ebenso wie die hochwertige Verarbeitung, Ausstattung und das Platzangebot. Der Antrieb ist kräftig, kultiviert und sparsam.

Modell: Yamaha Majesty 400 ABS
Hubraum: 395 ccm
Leistung KW (PS): 25 (34)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 760
Trockengewicht: 209

2012

Der Majesty 400 war der erste Roller, der einen Rahmen aus Aluminiumdruckguss anstelle eines schnöden Stahlrohrwerks aufwies. Das daraus resultierende Fahrverhalten begeistert ebenso wie die hochwertige Verarbeitung, Ausstattung und das Platzangebot. Der Antrieb ist kräftig, kultiviert und sparsam.

Modell: Yamaha Majesty 400 ABS
Hubraum: 395 ccm
Leistung KW (PS): 25 (34)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 760
Trockengewicht: 209

2011

Der Majesty 400 war der erste Roller, der einen Rahmen aus Aluminiumdruckguss anstelle eines schnöden Stahlrohrwerks aufwies. Das daraus resultierende Fahrverhalten begeistert ebenso wie die hochwertige Verarbeitung, Ausstattung und das Platzangebot. Der Antrieb ist kräftig, kultiviert und sparsam.

Modell: Yamaha Majesty 400 ABS
Hubraum: 395 ccm
Leistung KW (PS): 25 (34)
Zylinder: R 1
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 760
Trockengewicht: 209

2010

Technische Daten Yamaha Majesty 400 (SH02)
Modelljahr 2005
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , k.A.
Bohrung/Hub 83,0 / 73,0 mm
Hubraum 395 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,6
Leistung 25,0 kW ( 34,0 PS ) bei 7250 /min
Max. Drehmoment 37 Nm
Zahl der Gänge Stufenlose Riemen-Automatik
Hinterradantrieb k.A.
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Monocoque
Federweg vorn/hinten 120 mm / 130 mm
Reifen 120/80 14 , 150/70 13
Bremse vorn/hinten 267 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 267 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1565 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 100 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 408 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.

2009

Als der aktuelle Majesty 400 vor drei Jahren auf den Markt kam, sorgte er für Staunen: Einen Rahmen aus Aluminium-Spritzguss hatte es bis dahin bei einem neuzeitlichen Roller nicht gegeben. Hohe Steifigkeit bei geringem Gewicht und viel Spielraum bei der Gestaltung sind die Hauptvorteile des Materials. Darum lässt sich der Majesty so ungewöhnlich agil und gleichzeitig so souverän ums Eck werfen, dass es die wahre Freude ist. Die straffen und präzisen Federelemente geben dabei eine sehr gute Figur ab. Bei Bedarf hilft das serienmäßige ABS, den Roller wieder einzufangen. Auch für sportlich weniger ambitionierte Fahrer bietet der Majesty einiges: ein riesiges Helmfach, viel Platz, sehr guten Windschutz, umfangreiche Ausstattung sowie hochwertige Verarbeitung.

Technische Daten Yamaha Majesty 400 (SH02)
Modelljahr 2005
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , k.A.
Bohrung/Hub 83,0 / 73,0 mm
Hubraum 395 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,6
Leistung 25,0 kW ( 34,0 PS ) bei 7250 /min
Max. Drehmoment 37 Nm
Zahl der Gänge Stufenlose Riemen-Automatik
Hinterradantrieb k.A.
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Monocoque
Federweg vorn/hinten 120 mm / 130 mm
Reifen 120/80 14 , 150/70 13
Bremse vorn/hinten 267 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 267 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Nein
Maße und Gewichte
Radstand 1565 mm
Lenkkopfwinkel 63,0 °
Nachlauf 100 mm
Leergewicht vollgetankt k.A.
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 408 kg
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Preis
Neupreis k.A.
Anzeige
Anzeige