Yamaha MT-09

Yamaha MT-09 (2015)
Foto: Yamaha
Hersteller: Yamaha

2016

Die Yamaha MT-09 ist ein Naked Bike mit Reihen-Dreizylinder-Motor und serienmäßigem ABS, das zum Modelljahr 2013 erstmals in Deutschland erhältlich war. Besondere Merkmale der Yamaha MT-09 sind ihre gute Handlichkeit, die aus einem kurzen Radstand und einem recht steilen Lenkkopfwinkel resultiert. Auch ist die Yamaha MT-09 im Vergleich mit Motorrädern ähnlicher Ausrichtung recht preiswert, was sich in den Verkaufs- und Zulassungszahlen widerspiegelt. Yamaha bietet von der MT-09 die Varianten "Sport Tracker", "Street Rally" und "Tracer"an.

Technische Daten Yamaha MT-09 (RN29)
Modelljahr 2016
Motor
Zylinderzahl, Bauart 3 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 78,0 / 59,1 mm
Hubraum 847 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,5
Leistung 84,6 kW ( 115,1 PS ) bei 10000 /min
Max. Drehmoment 88 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 137 mm / 130 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 298 mm Vierkolben-Festsättel / 245 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1440 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 103 mm
Leergewicht vollgetankt 191 kg
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Preis
Neupreis 8395 Euro
Anzeige

2015

Die Yamaha MT-09 ist ein Naked Bike mit Reihen-Dreizylinder-Motor und serienmäßigem ABS, das zum Modelljahr 2013 erstmals in Deutschland erhältlich war. Besondere Merkmale der Yamaha MT-09 sind ihre gute Handlichkeit, die aus einem kurzen Radstand und einem recht steilen Lenkkopfwinkel resultiert. Auch ist die Yamaha MT-09 im Vergleich mit Motorrädern ähnlicher Ausrichtung recht preiswert, was sich in den Verkaufs- und Zulassungszahlen widerspiegelt. Yamaha bietet von der MT-09 die Varianten "Sport Tracker", "Street Rally" und "Tracer"an.

Technische Daten Yamaha MT-09 (RN29)
Modelljahr 2015
Motor
Zylinderzahl, Bauart 3 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 78,0 / 59,1 mm
Hubraum 847 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,5
Leistung 84,6 kW ( 115,1 PS ) bei 10000 /min
Max. Drehmoment 88 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 137 mm / 130 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 298 mm Vierkolben-Festsättel / 245 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1440 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 103 mm
Leergewicht vollgetankt 191 kg
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Preis
Neupreis 8295 Euro

2015

Die Yamaha MT-09 ist ein Naked Bike mit Reihen-Dreizylinder-Motor und serienmäßigem ABS, das zum Modelljahr 2013 erstmals in Deutschland erhältlich war. Besondere Merkmale der Yamaha MT-09 sind ihre gute Handlichkeit, die aus einem kurzen Radstand und einem recht steilen Lenkkopfwinkel resultiert. Auch ist die Yamaha MT-09 im Vergleich mit Motorrädern ähnlicher Ausrichtung recht preiswert, was sich in den Verkaufs- und Zulassungszahlen widerspiegelt. Yamaha bietet von der MT-09 die Varianten "Sport Tracker", "Street Rally" und "Tracer"an.

Modell: Yamaha MT-09
Hubraum: 847 ccm
Leistung KW (PS): 84,6 (115,1)
Zylinder: R 3
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 815
Trockengewicht: k.A.

2014

Auf der letzten Intermot debütierte ein mit Drahtseilen umsponnener Dreizylindermotor. Dass schon Mitte 2013 die komplett neu konstruierte Yamaha MT-09 mit besagtem Antrieb als Serienfahrzeug bereitstand, war allerdings eine noch größere Überraschung: Stramme 115 PS, nur gut 190 Kilo und inklusive ABS für gerade mal 8000 Euro (Preis 2013) – wenn das mal die Motorradwelt nicht gehörig aufmischt. Mit der Yamaha MT-09 ist die Hochpreispolitik der MT-Reihe passé, die Modelle 01 und 03 sind es ebenfalls. Auf der Eicma 2013 gesellte sich die mit speziellen Komponenten bestückte Variante Yamaha MT-09 Street Rally dazu: Scheinwerfer-Verkleidung, Tankabdeckungen, seitliche Startnummernschilder, Windabweiser und Handprotektoren gehören bei ihr ebenso zur Serienausstattung wie eine geradlinig geformte Sitzbank und besonders griffige Fußrasten im Supermoto-Stil – damit man den Triple in ebendieser Art bewegen kann.

Technische Daten Yamaha MT-09 (RN29)
Modelljahr 2014
Motor
Zylinderzahl, Bauart 3 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 78,0 / 59,1 mm
Hubraum 847 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,5
Leistung 84,6 kW ( 115,1 PS ) bei 10000 /min
Max. Drehmoment 88 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 137 mm / 130 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 298 mm Vierkolben-Festsättel / 245 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1440 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 103 mm
Leergewicht vollgetankt 191 kg
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Preis
Neupreis 8295 Euro

2014

Auf der letzten Intermot debütierte ein mit Drahtseilen umsponnener Dreizylindermotor. Dass schon Mitte 2013 die komplett neu konstruierte Yamaha MT-09 mit besagtem Antrieb als Serienfahrzeug bereitstand, war allerdings eine noch größere Überraschung: Stramme 115 PS, nur gut 190 Kilo und inklusive ABS für gerade mal 8000 Euro (Preis 2013) – wenn das mal die Motorradwelt nicht gehörig aufmischt. Mit der Yamaha MT-09 ist die Hochpreispolitik der MT-Reihe passé, die Modelle 01 und 03 sind es ebenfalls. Auf der Eicma 2013 gesellte sich die mit speziellen Komponenten bestückte Variante Yamaha MT-09 Street Rally dazu: Scheinwerfer-Verkleidung, Tankabdeckungen, seitliche Startnummernschilder, Windabweiser und Handprotektoren gehören bei ihr ebenso zur Serienausstattung wie eine geradlinig geformte Sitzbank und besonders griffige Fußrasten im Supermoto-Stil – damit man den Triple in ebendieser Art bewegen kann.

Technische Daten Yamaha MT-09 (RN29)
Modelljahr 2014
Motor
Zylinderzahl, Bauart 3 , Reihenmotor
Bohrung/Hub 78,0 / 59,1 mm
Hubraum 847 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
Verdichtung 11,5
Leistung 84,6 kW ( 115,1 PS ) bei 10000 /min
Max. Drehmoment 88 Nm
Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 137 mm / 130 mm
Reifen 120/70 ZR 17 , 180/55 ZR 17
Bremse vorn/hinten 298 mm Vierkolben-Festsättel / 245 mm Einkolben-Schwimmsattel
ABS Ja
Maße und Gewichte
Radstand 1440 mm
Lenkkopfwinkel 65,0 °
Nachlauf 103 mm
Leergewicht vollgetankt 191 kg
Sitzhöhe k.A.
Zulässiges Gesamtgewicht 365 kg
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Preis
Neupreis 8295 Euro
Anzeige
Anzeige