Yamaha TW 125

Yamaha TW 125
Hersteller: Yamaha

2003

Der mit knuffigen Ballonreifen besohlte und gedrungen daherkommende Enduro-Verschnitt ist nichts für introvertierte Biker. Mit der TW 125 fällt man auf, was kein Nachteil sein muss, weckt das freche Gerät doch angeblich bei Frauen Beschützerinstinkte: „Mein Gott, ist die niedlich.“ Die Technik ist weit weniger niedlich, sie fällt recht konventionell aus. Der luftgekühlte Einzylindermotor ist ein Butter-und-Brot-Viertakter, das Fahrwerk bietet solide Hausmannskost. Wirklich flott geht’s mit den zwölf PS der TW 125 nicht voran, doch dafür werkelt der Zwerg leise, vibrationsarm und sparsam.

Modell: Yamaha TW 125
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS):  ()
Zylinder: R 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit:  km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 
Trockengewicht: 

Anzeige
Anzeige
Anzeige