Yamaha YP 250 Majesty

Auch wenn 250er-Roller in Deutschland weit weniger populär sind als Modelle mit mehr Hubraum – der YP 250 Majesty hat seine Meriten. Spontane Gasannahme und gelungene Vario-Abstimmung lassen nie den Eindruck von Leistungsmangel aufkommen, das souveräne Fahrwerk gibt sich neutral und zielgenau, ...

Weiterlesen

Tests und Fahrberichte

Mehr

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2003

Auch wenn 250er-Roller in Deutschland weit weniger populär sind als Modelle mit mehr Hubraum – der YP 250 Majesty hat seine Meriten. Spontane Gasannahme und gelungene Vario-Abstimmung lassen nie den Eindruck von Leistungsmangel aufkommen, das souveräne Fahrwerk gibt sich neutral und zielgenau, die Federung bügelt auch schlechte Straßen glatt. Eine üppige Sitzbank mit viel Kniefreiheit prädestiniert den Majesty zum Tourer, der auch in der Stadt nicht unbeholfen wirkt. Exzellente Verarbeitung, helles Licht und ein riesiges Helmfach sind weitere Vorzüge, die den hohen Preis verschmerzen lassen.

Zylinder/Takt	1/4<br /><br />
Hubraum	250 cm³<br /><br />
Leistung	15,5(21,0) kW(PS)<br /><br />
bei Drehzahl	7500/min<br /><br />
Leergewicht	156 kg<br /><br />
Sitzhöhe	750 mm<br /><br />
Vmax	124 km/h<br /><br />
Preis	4855 Euro
Anzeige
Anzeige
Anzeige