Zero FX

Foto: Hersteller
Hersteller: Zero

Aktuelle Gebrauchtangebote

2014

Die Zero FX ist der Geländefloh im Programm von Zero, hat aber dank Lampe, Blinkern und Kleinigkeiten wie einem Kennzeichenhalter die Straßenzulassung. So kann man auf Achse zur Crosspiste fahren, wenn sie nicht zu weit weg ist. Das Hinterrad wird mutig per Zahnriemen angetrieben, ellenlange Federwege bietet sie trotzdem. Zur Modellpflege 2014 gehören wie bei den anderen Modellen Verstärkungen am Chassis, neue Instrumente und geändertes Design. Für knapp 2500 Euro weniger besitzt die FX einen kleineren Akku und leistet 27 PS, liefert aber dennoch volle 95 Nm Drehmoment; die Reichweite ist logischerweise geringer.

Modell: Zero FX
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 32 (44)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 137 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 881
Trockengewicht: 127

Anzeige

2013

Die neue Zero FX ist der Geländefloh im Programm von Zero, hat aber dank Lampe, Blinkern und Kleinigkeiten wie einem Kennzeichenhalter die Straßenzulassung. So kann man auf Achse zur Crosspiste fahren, wenn sie nicht zu weit weg ist. Das Hinterrad wird mutig per Zahnriemen angetrieben, ellenlange Federwege bietet sie trotzdem. Auch hier sitzt der neue Motor am Schwingendrehpunkt und die ganze Elektronik ist komplett gekapselt. Durch den modularen Aufbau kann mit einem oder zwei Akkus gefahren werden, geringes Gewicht war aber wichtiger als maximale Reichweite.

Modell: Zero FX
Hubraum:  ccm
Leistung KW (PS): 32 (44)
Zylinder: Elektro 0
Takt: Viertakt
Höchstgeschwindigkeit: 137 km/h
Verbrauch: 
Sitzhöhe: 899
Trockengewicht: 106

Anzeige
Anzeige