Motorradreise Testride Andalusien

Preis pro Person ab:
  • Termine:
  • 07.10. - 12.10.2017
  • 14.10. - 19.10.2017
  • 21.10. - 26.10.2017
  • 28.10. - 02.11.2017
  • 04.11. - 09.11.2017
  • 11.11. - 16.11.2017
  • 18.11. - 23.11.2017

Jetzt buchen

Motorradreise Testride Andalusien

Abwechslungsreiche Tage erwarten die Teilnehmer bei den MOTORRAD-Testrides: Kurven in allen Variationen, fantastische Gebirge, faszinierende Städte, mildes Klima und spanische Lebensart. Das Ganze in Verbindung mit der Möglichkeit, zahlreiche aktuelle Modelle Probe zu fahren.

Sowohl bei den Herstellern als auch bei den Motorrad-Kategorien ist die Bandbreite groß: Funbikes, Allrounder, Sporttourer und Reiseenduros sind mit von der Partie. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Während der Touren werden die Motorräder durchgetauscht, so dass jeder Gelegenheit hat, alle zur Verfügung stehenden Maschinen zu testen.

Zugleich bieten die Testrides die Gelegenheit zur Saisonverlängerung in südlichen Gefilden. Die unbekannten, der Zivilisaton scheinbar entrückten Bergregionen machen das Hinterland der Costa del Sol zum perfekten Reiseziel für winterflüchtige Motorradler. Die Sierras de Ronda, de Almijara und wie sie alle heißen verführen mit straßenbautechnischen Leckerbissen. Und sie verwöhnen ganz nebenbei mit fantastischen Aussichten: aufs Meer, auf Gibraltar und bis nach Afrika.

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns:

Kontakt

Test the best: Beim MOTORRAD Testride in Andalusien können Sie die neuesten Motorräder der führenden Hersteller testen.

Gesamtstrecke: zirka 1200 km
Tagesetappen: 280–350 km

Straßenzustand: Viele flüssige Kurvenkombinationen, wenig Spitzkehren, meist sehr gut asphaltiert, wenig Verkehr. Kurze Schotterpassagen sollten kein Problem darstellen.
Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kurvigen Strecken und in Spitzkehren sicher beherrscht werden. Diese Tour ist für Fahranfänger oder ungeübte Motorradfahrer nicht geeignet

Klima: Am Mittelmeer angenehm bis warm, in den Höhenlagen kann es jedoch recht kühl werden
Mindestteilnehmerzahl: 8 Fahrer
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 28 Tage vor Tourbeginn abzusagen

Motorräder:
bisher unter Vorbehalt bestätigte Modelle:
-BMW R nine T
-BMW S 1000 XR
-Honda Africa Twin
-Honda CB 1100 EX
-KTM 1090 Adventure
-KTM 1290 Super Duke GT
-Yamaha SCR 950
-Yamaha MT-09 Tracer
-Yamaha MT-10
-Triumph Street Triple S
-Triumph Street Cup
-Ducati Monster 1200 S
-Ducati Multistrada 950
-Ducati Scrambler Classic
-Kawasaki Z 1000
-Kawasaki Z 1000 SX
-Kawasaki Versys 650
-Kawasaki Z 900


Änderungen vorbehalten, weitere Modelle folgen in Kürze

Besonderheiten: Während der vier Tourtage werden die Motorräder durchgetauscht, so dass jeder alle Modelle testen kann. Dieser Tausch nach vom Tourguide vorgegebener Reihenfolge ist obligatorisch, so dass alle Teilnehmer die gleichen Möglichkeiten haben. Ein "Lieblingsmotorrad", das über längere Zeit gefahren werden kann, gibt es nicht.

Programm:
1. Tag: individuelle Anreise zum Vier-Sterne-Basishotel in Málaga an der Costa del Sol
2. Tag: Kurvenkombinationen auf der legendären A397 bis Ronda, Serrania de Ronda
3. Tag: Entlang der Küste bis Almunecar, Sierra de Almijara, Pass Seufzer der Mohren, Montes de Málaga
4. Tag: Montes des Málaga, Tierras de Alhama, Loja, Stausee von Iznájar, Pass Puerto del León
5. Tag: Sierra de Ronda, Garganta de Chorro, Stausee Embalse de Guadalteba, Nationalpark Torcal de Antequera
6. Tag: individuelle Heimreise

Testride PDF 2017

Testmotorräder, Vollkasko (2000 Euro Selbstbehalt), Halbpension, Maut u.v.m: Das ist der MOTORRAD Testride Andalusien.

Besonderheiten: Während der vier Tourtage werden die Motorräder durchgetauscht, so dass jeder alle Modelle testen kann. Dieser Tausch nach vom Tourguide vorgegebener Reihenfolge ist obligatorisch, so dass alle Teilnehmer die gleichen Möglichkeiten haben. Ein "Lieblingsmotorrad", das über längere Zeit gefahren werden kann, gibt es nicht.

Leistungen
: Motorräder, Vollkaskoversicherung mit 2000 Euro Selbstbehalt (je Schadensfall), 5 Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, Mautgebühren, Eintrittsgelder, deutschsprachige Reiseleitung

Nicht eingeschlossen: Flug, Benzin, Mittagessen, Getränke, Flughafentransfers (ca. 15 € pro Strecke), Reiserücktrittskosten- und Rücktransportversicherung

Fahrer: 1690 Euro
EZ-Zuschlag: 180 Euro
MOTORRAD-Helden-Rabatt: 40 Euro

Testride PDF 2017

Zahlungsarten:
Rechnung Lastschrift/SEPA MasterCard VISA