Matthies importiert Scorpion-Auspuffanlagen (Archivversion)

Nobeltöpfe

Ursprünglich belieferte die englische Firma Scorpion nur Automobilwerke mit Auspuffanlagen: Rolls Royce oder Aston Martin zum Beispiel gehören zu den prominenten Kunden. Jetzt gibt’s von Scorpion (nicht zu verwechseln mit der slowenischen Marke »Skorpion«) auch Schalldämpfer für Motorräder. Zur Zeit sind zirka 30 Dämpfer mit EG-Betriebserlaubnis im Angebot. Die Außenhülle besteht wahlweise aus Aluminium oder Carbon, Innereien, Endkappe und Eingangsstück sind aus aus Edelstahl gefertigt. Der abgebildete Topf zum Beispiel ist für die Honda CBR 900 RR gedacht, kostet 699 Mark (mit Carbonhülle 899 Mark) und gehört mit 4,1 Kilogramm nicht gerade zu den Leichtgewichten. Bezugsnachweis bei Exclusiv-Importeur Matthies, Telefon 040/23725140.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote