Wintertaugliche Motorradhandschuhe von REV’IT!

REV’IT! Beheizte Motorradhandschuhe Kalte Touren. Warme Hände.

Wer bei Kälte unterwegs ist, weiß, wie wichtig es ist, sich warm zu halten, insbesondere seine Hände. Nicht nur, weil du dich wohler fühlst oder die Fahrt mehr genießen kannst, sondern weil davon auch deine Sicherheit abhängt.

Kalte Touren. Warme Hände. REV'IT!

Um der Kälte zu trotzen, hat REV'IT! eine Kollektion beheizter Motorradhandschuhe entwickelt, bei der zwei Modelle zur Auswahl stehen: Freedom H2O und Liberty H2O/Liberty Ladies H2O.

So bleiben die Hände warm

Ziel des Systems ist es, den Händen dabei zu helfen, die Idealtemperatur von 33° Celsius zu halten, egal bei welchem Wetter; ob bei Kälte, Wind oder Regen. Wie wird das erreicht? Durch ein intelligentes Mehrlagen-System mit der passenden Material-Technologie-Kombination.

Je nachdem, für welche Handschuhe du dich entscheidest, sind diese mit Exkin Platinum®, PrimaLoft® Gold, oder High-Loft- oder Fleece-Futter ausgestattet. Zusätzlich haben alle Modelle das von REV’IT! eigen-entwickelte, wasserdichte HydratexZ-Futter, bei dem eine wasserdichte Schicht, laminiert auf ein Trägermaterial, das Wasser draußen hält, aber die Atmungsaktivität sicherstellt, wenn es wärmer wird.

REV'IT!

Stell deine Temperatur ein

Das THERMOTRONIC-System bietet vier verschiedene Heizstufen, die über den großen Knopf auf der Oberseite des Handschuhs einfach eingestellt werden können. Dank des beleuchteten Farbringes um den Knopf herum ist es einfach, die aktuelle Heizstufe zu überprüfen. Zudem verlaufen die Heizdrähte nicht nur außen am Handschuh, sondern auch in der Fingermitte, sodass deine Hände gut gewärmt werden. Je nach eingestelltem Wärmegrad variiert die Heizdauer.

Das vollständige Aufladen der Akkus über eine normale Steckdose dauert ca. 4-5 Stunden.

Akkus inklusive

Anders als bei vergleichbaren beheizten Winter-Motorradhandschuhen im Markt, werden zwei leistungsstarke 7.4V-Akkus mitgeliefert. Wie bei allen REV’IT!-Produkten wurden diese im eigenen Labor ausgiebig getestet, um unterwegs das bestmögliche Ergebnis zu liefern.

Genau wie deine Hände arbeiten die Akkus optimal, wenn sie vor Kälte und Regen geschützt sind. Deshalb befindet sich die Batterietasche außen am Handgelenk in den Stulpen der Handschuhe; geschützt vor leistungsmindernden Witterungseinflüssen, damit der Strom länger fließt.

REV'IT!

Finde das perfekte Paar

Wie bereits erwähnt, gibt es zwei verschiedene Modelle von beheizten Motorradhandschuhen: Freedom H2O und Liberty H2O/Liberty H2O Ladies (speziell für Motorradfahrerinnen entwickelt)

Die Freedom H2O sind das preis-günstigere Paar, für gemäßigtere Klimazonen, die nicht so starke Isolierung erfordern (Ausstattung: Exkin Platinum®). Die Liberty H2O (sowohl Damen- als auch Herrenmodell) sind sowohl mit Exkin Platinum® als auch mit PrimaLoft® Gold Isolierung ausgestattet. Egal, welches Paar du wählst, deine Hände bleiben bei allen deinen Fahrten warm.

Erfahr mehr

Erfahr mehr über die REV’IT! Motorradhandschuh-Kollektion und die Technik, die deine Hände auf jeder Tour warmhält.

Zur Startseite
Revit
Artikel 0 Tests 0 Markt 0
Alles über Revit