Gori

Carbon

Die Abkürzung Carbon bezeichnet einen kohlefaserverstärkten Kunststoff den Motorradhersteller für Verkleidungs- und Anbauteile verwenden, so beispielsweise Ducati bei der Diavel Carbon. Auch Hersteller von Helmen haben das edle Material für sich entdeckt, was sich in Gewicht und Kosten bemerkbar macht.

Modern Classic BMW R nineT Black Diamond Carbon von Ilmberger Retro-Bike in Karbon-Optik

Ilmberger Carbon hat eine umgebaute BMW R nineT in Karbon-Optik vorgestellt. Die sogenannte Black Diamond Carbon wird auf den BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen zu sehen sein.

Supermoto Rotobox Moto Splice Supermoto Edel-Sumo auf Yamaha-Basis

Ducati Hypermotard, KTM 690 SMC oder Husqvarna 701 Supermoto sind euch nicht exklusiv genug? Dann könnte die ziemlich edle Rotobox Moto Splice Supermoto genau das Richtige für finanzkräftige Sumo-Fans sein.

Modern Classic BMW R nineT Racer Carbon von Ilmberger Carbonparts Carbon-Zubehör für die Racer

Eine BMW R nineT Racer im Carbon-Look? Kann sich unserer Meinung nach sehen lassen! Das passende Zubehör ist seit kurzem bei Ilmberger Carbonparts erhältlich.

Supersportler Bestellfrist 2017 für Kawasaki H2, Kawasaki H2 Carbon und Kawasaki H2R Noch bis Ende November

Interesse an einer neuen Kawasaki Ninja H2, Kawasaki Ninja H2 Carbon oder Kawasaki Ninja H2R? Dann ist Eile angesagt: noch bis zum 30. November 2017 läuft die Bestellfrist für die 2018er-H2-Modelle des japanischen Herstellers.

Supersportler VanderHeide V4 im Test Carbon-Monster mit Aprilia V4-Motor

Carbon ist das Material des Moments, aber Ducati 1299 Superleggera und BMW HP4 Race sind nicht die Ersten. Bereits ein Jahr vor ihnen fuhr die superteure VanderHeide V4 Superbike in Goodwood mit Aprilia V4-Motor.

Supersportler BMW HP4 Race im Fahrbericht Coup Bavaria

Der etablierten Superbike-Welt stockte der Atem, als die BMW S 1000 RR bei ihrem Erscheinen 2009 die Konkurrenz nach Belieben zerpflückte. Acht Jahre später landen die Bayern mit der HP4 Race nun den nächsten Mega-Coup.

Supersportler BMW HP4 Race im Fahrbericht Karbon-Bike

Edelste Machart, sensationell niedriges Gewicht, feinste Bauteile. BMW geht mit der auf 750 Stück limitierten BMW HP4 Race mit Karbonrahmen und -rädern an die Grenzen. Und an eine ganz besonders: die zur Serienfertigung von Karbonrahmen.

Supersportler Ducati 1299 Superleggera im Fahrbericht Zulassungsfähiges Karbon-Motorrad

Die Ducati 1299 Superleggera ist das erste zulassungsfähige Motorrad mit Rädern und Fahrwerk aus Karbon. Etwas Stärkeres und Leichteres für die Straße ist noch nicht da gewesen. Der Aufwand dafür ist allerdings auch gewaltig.

Supersportler Vorstellung BMW HP4 Race Wunderwaffe

Die BMW HP4 Race rollt mit Karbon-Chassis an - als limitiertes Edel-Superbike auf den Markt. 750 Stück umfasst die Kleinserie, das Exemplar für 80.000 Euro.

Supersportler BMW HP4 Race Modellpräsentation 171 Kilogramm, 215 PS, 750 Stück

Der bayerische Karbon-Sportler BMW HP4 Race bringt gerade mal 171 Kilogramm auf die Waage – das ist weniger als der aktuelle Werksrenner in der Superbike-WM!

Modern Classic Motocoach-Kawasaki Ninja H2R Edel-Umbau mit sehr viel Carbon

Die Kawasaki Ninja H2R setzt mit Kompressoraufladung, über 300 PS Nennleistung und 50.000 Euro Einstandspreis bereits ab Werk eigene, hohe Maßstäbe.

Motorräder BMW HP4 Race und Ducati Superleggera Funktionieren Karbon-Konstruktionen?

BMW zeigte auf der EICMA den Prototyp BMW HP4 Race mit Karbonrahmen, Ducati präsentierte die Superleggera. Aber wie tauglich und wie sicher ist der leichte Werkstoff Karbon für tragende Konstruktionen am Motorrad?

Zubehör Tuning-Spezial - Wissenswertes über Carbon Schwarze Magie

Jeder kennt es, jeder liebt es. Wenn’s ums Reduzieren von Gewicht oder ums Veredeln des Schätzchens geht, kommt niemand um Carbon herum. Wir sagen, was Sie über den magischen Stoff wissen sollten.

Supermoto Tuning-KTM Limited Edition: ABP Racing-KTM 690 SMC

Das fahle Racing-Blau des Gulf-Ölkonzerns an der KTM 690 SMC polarisiert. Ausnahmslos Begeisterung löst dagegen der Motor mit seinem brachialen Punch aus.

Zubehör Grundlagen: So entstehen Karbonteile Karbonteile für Motorräder

Karbonteile bringen im Rennsport entscheidende Gewichtsvorteile. 2Räder schaute den Kunststoffprofis bei der Herstellung über die Schulter.

Supersportler Vergleichstest: Ducati Desmosedici RR gegen Bimota DB7 Oronero Exklusive italienische Superbikes im Vergleich

Attenzione Signore e Signori! PS präsentiert mit der Bimota DB7 Oronero und der Ducati Desmosedici RR die teuersten und exklusivsten italienischen Superbikes mit Straßenzulassung. Viel Prunk, viel Potenzial?

Supersportler Fahrbericht: Bimota Die neue Bimota DB7 Oronero

Sie ist so teuer, dass man sie fast mit Gold aufwiegen könnte. Und sie ist die erste Straßenmaschine mit Carbonrahmen. Michael Pfeiffer fuhr die Bimota DB7 Oronero.

Tourer Top-Test BMW HP2 Sport Klitschkos Rechte

Es ist Zeit, sich von Klischees zu lösen: Die bekanntesten Boxer-Brüder sind promovierte Leute, die sich in der ukrainischen Demokratie-Bewegung engagieren.

Helme Test Karbon-Helme

Ohne Kohle kein Karbon - das gilt zumindest bei einigen Exemplaren im doppelten Sinn. Denn wer sich für einen Motorradhelm mit Kohlenstoff-Außenschale entscheidet, wird im Extremfall mit fast 1500 Euro zur Kasse gebeten.

Stiefel Test Sportstiefel Rennmaterial

Sportfahrer stechen gern möglichst schräg ums Eck. Dazu braucht’s nicht nur haftfähige Reifen, sondern auch zum Heizen geeignete Stiefel. MOTORRAD hat zehn Pärchen durch den Testparcours gescheucht.

A-Z Themen Sonstiges EICMA 2019 Plakat Motorradmesse in Mailand EICMA

Vom 5. bis 10.