Zero SRF 2020 Zero Motorcycles
Zero SRF 2020
Zero SRF 2020
Zero SRF 2020
Zero SRF 2020 12 Bilder

Leser-Test-Ride mit Zero zu gewinnen

SR/F und SR/S fahren, inkl. Hotel und Verpflegung

Zero Motorcycles ist Marktführer für Elektromotorräder. Wer den Sporttourer Zero SR/S und das Naked Bike Zero SR/F ausgiebig testen möchte – inkl. Hotel und Verpflegung – bewirbt sich jetzt.

Zwei Tage nach Herzenslust die aktuellsten Elektromotorräder von Zero testen – dazu bietet der Leser-Test-Ride am Freitag, den 24. und Samstag, den 25. April 2020*, sieben MOTORRAD-Lesern die Gelegenheit. Gefahren wird unter Anleitung eines Tourguides auf herrlichen Strecken im südlichen Thüringer Wald. Dabei stehen den Gewinnern zwei Tage lang die aktuellen Top-Modelle von Zero zur Verfügung, dem Marktführer unter den Elektromotorrad-Herstellern. Aus gegebenem Anlass kann sich der Veranstaltungstermin ändern, dann wird die Leser-Experience zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Elektromotorrad Zero SR/S 2020

Die Modelle Zero SR/F und die brandneue SR/S werden in der Gruppe durchgetauscht, sodass jeder Teilnehmer ausführlich Gelegenheit haben wird, beide Motorräder zu testen. Verpflegung und Übernachtung im auf Motorradfahrer-Bedürfnisse vorbereiteten Vier-Sterne-Hotel "Am Rennsteig" in Masserberg (Kreis Hildburghausen) sind inklusive. Wer dabei sein möchte: Einfach bewerben und bis spätestens 5. April das Formular ausfüllen. Und mit etwas Glück gehörst du zu den sieben von Zero ausgewählten Gewinnern.

Zero SR/S 2020
Zero Motorcycles
Sieben Leser können die brandneue vollverkleidete Zero SR/S und das Naked Bike im Thüringer Wald ausgiebig testen.

Als reiner E-Motorrad-Hersteller ist die 2006 in Kalifornien gegründete Marke Zero die weltweit älteste und beständigste. In Europa werden Motorräder von Zero seit 2010 angeboten. Unter allen Anbietern großer Motorräder (also auch mit Verbrennermotoren) hat Zero 2019 gemessen an den Zulassungszahlen in Deutschland erstmals Rang 20 belegt und stellt hierzulande den Marktführer bei den Elektromotorrädern. Im MOTORRAD Top-Test (in Ausgabe 12/2019) beeindruckte die 110 PS starke Zero SR/F mit ihrer enormen Sprint- und Durchzugsstärke (maximales Drehmoment: 190 Nm). Ausgestattet mit einem Lithium-Ionen-Akku mit 14,4 kWh maximaler Kapazität, gibt Zero für die SR/F eine Reichweite von knapp unter 200 Kilometer an (bei kombiniertem Stadt/Autobahnverkehr mit max. 89 km/h). Preis: ab 20.790 Euro. Noch nicht genau bekannt ist die Reichweite der völlig neuen, vollverkleideten SR/S. Sie dürfte aufgrund der verbesserten Aerodynamik aber ein gutes Stück größer ausfallen. Zero nennt eine Reichweitensteigerung von 13 Prozent gegenüber der SR/F. Die tourensportlich ausgelegte SR/S bietet auch eine verbesserte Ergonomie durch tiefer platzierte Fußrasten, andere Lenkerposition und eine größere Sitzfläche. Als teurere Premium-Version ist die SR/S mit einem 6-kW-Rapid-Charger ausgestattet und soll sich damit innerhalb einer Stunde von null auf 95 Prozent Kapazität aufladen lassen. Preise SR/S: 21.540 Euro; Preis SR/S Premium: 23.740 Euro Euro (jeweils plus Nebenkosten).

Was? Zero SR/S und Zero SR/F testen.
Wann? Vom 24. bis 25. April 2020.
Wie viele? Sieben Leser werden teilnehmen.
Die Kosten für Verpflegung und Übernachtung übernimmt Zero.
Teilnahmeschluss ist der 5. April 2020.

Bitte schauen Sie in Ihr E-Mail-Postfach und denken Sie daran auf den Bestätigungslink zu klicken. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir Ihre Bewerbung nur mit Bestätigung berücksichtigen.

*Aus gegebenem Anlass kann sich der Veranstaltungstermin ändern, dann wird die Leser-Experience zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Anrede *
/ *
/ *

* Pflichtfeld

Motorräder Elektro Die SR/F fühlt sich stabil und unaufgeregt an. Zero SR/F Premium im Top-Test Elektro-Motorrad im Intensiv-Check

Elektro-Motorrad Zero SR/F Premium im Top-Test.

Mehr zum Thema Elektromotorrad
Cleveland Falcon 01 und Cleveland Falcon BLK.
Elektro
Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan.
Enduro
Sarolea N60 MM.01
Elektro
Torp Elektrocrosser
Elektro