Gravel Travel-Taschen von Givi

Neue Satteltaschen und Bauchtasche

Mit einer Adapterplatte lässt sich das Taschensystem an nahezu jedem Rohrträgersystem anbauen.
Mit der GRT709 bringt Givi eine neue Softsatteltasche auf den Markt.Mit einer Adapterplatte lässt sich das Taschensystem an nahezu jedem Rohrträgersystem anbauen.Ein Rollverschluss und eine Innentasche machen das System wasserdicht.Die Innentasche bietet weitere Fächer und lässt sich auch komplett herausnehmen.
12 Bilder

Gepäckspezialist Givi hat sein Portfolio um eine neue Linie von wasserdichten Taschen sowie eine neue Bauchtasche erweitert. Die Taschen sind speziell auf den Enduroeinsatz zugeschnitten.

Mit der Gravel T-Linie bringt Givi ein wasserdichtes Satteltaschensystem auf den Markt, das für Offroadtouren und Reisen auf unbefestigten Wegen konzipiert wurde. Die aus Polyester gefertigten GRT709-Taschen bieten ein Fassungsvermögen von 35 Litern. Über eine Kunststoffplatte an der Taschenrückseite lassen sich die Taschen mit einer Adapterplatte an Trägersystemen PL, PLR, PL und CAM befestigen. Aber auch an verschiedenen Fremdträgern lassen sich die Grundplatten fixieren.

Für die Satteltaschen und andere Stausystemkomponenten sind bis zu fünf gleichschließende Schlösser verfügbar. Die Schlösser sichern die Taschen am Träger, aber nicht den Tascheninhalt selbst. Die Taschen an sich sind mit einem wasserdichten Rollverschluss versehen. Absolut wassergeschützt machen das Gepäck wasserdichte und herausnehmbare Innentaschen mit Tragegurt und Dokumentenfach. Ein weiteres Außenfach mit Innentasche kann beispielsweise Trinkflaschen aufnehmen. Ein außenliegendes Gurtsystem erlaubt es weitere Utensilien zu befestigen. Für Sicherheit sorgen reflektierende Aufnäher. Der Paarpreis für die Givi GRT709-Taschen liegt bei 589 Euro.

Anzeige

Bauchtasche für Werkzeug und Utensilien

Ergänzt werden kann das Satteltaschensystem mit der Bauchtasche GRT710, die unter anderem ein Werkzeugfach, einen Flaschenhalter sowie ein wasserdichtes Handyfach mitbringt.

Foto: Givi
Mit Gummiriemen können außen weitere Utensilien befestigt werden.
Mit Gummiriemen können außen weitere Utensilien befestigt werden.

Die aus Polyester gefertigte, nicht wasserdichte GRT710 bietet eine klappbare Reißverschlusstasche, eine zweite Tasche mit Roll-Up Werkzeughalter für Werkzeuge sowie eine Seitentasche für Schlüssel und andere Kleinigkeiten. Mit elastischen Gurten an der Außenseite können weitere Utensilien befestigt werden. Gegürtet wird die Tasche per Clip und Klettverschluss. Der Preis liegt bei rund 70 Euro.

Jede Woche die wichtigsten Motorradinfos direkt aus der Redaktion

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige