FUEL

Ausgabe 02/2021

FUEL 02/2021.
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2021 Preis: 5,99 €

Liebe FUEL-Fans!

Wir steuern mit großen Schritten auf die Frühlingswärme zu, und darauf freue ich mich in diesem Jahr besonders. Die vielen langen, dunklen, eisigen Tage unter dem Corona Damoklesschwert haben mir ganz schön zugesetzt, das gebe ich zu. Ja, es war in diesem Jahr ein wahrhaft großer Moment, endlich die Maschine ins Sonnenlicht zu schieben und den E-Starter zu drücken. Kaum getan, erlassen erste Landkreise plötzlich Fahrverbote für Motorradfahrer und begründen das mit der Krankenhaus-Situation aufgrund der Pandemie: „Vergnügungsfahrten sind ab sofort zu unterlassen.“ Liebe Leute in den Behörden! Gibt es derartige Verbote auch fürs Reiten? Autofahren? Radfahren? Skifahren? Joggen? Jetski oder Quad? Mir kommt es so vor, als würde man uns am liebsten wegsperren und den Spaß am Leben verbieten, weil die Verantwortlichen ihren Job einfach nicht richtig geregelt kriegen. Es ist so ähnlich, als wäre diese Regierung eine Straßenbaubehörde, die seelenruhig mit ansieht, wie Brücken und Fahrbahnen verfallen, und, statt sie auszubessern, einfach nur Verbotsschilder aufstellt: maximal 10 km/h. Oder eben ganz sperrt. Das kann beim besten Willen nicht sein, schließlich zahlt jeder von uns Steuern, damit „die Straßen“ in Ordnung gehalten werden.

Doch ich bleibe optimistisch. Irgendwann – und hoffentlich bald – wird all das hinter uns liegen. Aus diesem Optimismus heraus ist auch die vor euch liegende Ausgabe entstanden. Mittendrin findet ihr ein 34-seitiges Special über den 100. Geburtstag von Moto Guzzi. Kaum eine andere Motorradmarke hat derart leidenschaftliche Fans. Was mich besonders freut: Beide Autoren der zwei großen Guzzi-Storys, Sven Wedemeyer und Dirk Mangartz, sind Fahrer und Liebhaber der Maschinen aus Mandello. Sie haben es geschafft, den Guzzi Spirit auch für Newcomer zu transportieren. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen. Bleibt optimistisch, bleibt gesund und immer oben.

Rolf Henniges

Themen in idesem Heft

Fahrtwind

  • indians neue chiefs: Zum 100. Geburtstag der Chief präsentieren die Amis ein neues Modell in drei Varianten. Wir blicken hinter die Kulissen
  • Hombrese: Hom-was? Um das zu klären, haben wir den Mann ­ hinter seinem Label besucht: Lassen wir Uwe Kostrewa selbst erzählen
  • Night Ride: Mit der KTM Duke 390 durchs nächtliche Stuttgart. Mitten in der Pandemie. Wann taucht die Polizei auf? Und was dann?
  • Harley Pan America: Harley baut jetzt Enduros. Und BMW Chopper. Verrückte Welt. Wir durften mit der neuen Harley ins Gelände. Ein Moto Noir Abenteuer!

Kolumnen

  • Wutausbruch: Scheißcharakter!
  • Shame on me: Clogs in the Air

Menschen

  • Jörg Künstle: Der Fotograf aus Reutlingen ist seit der ersten FUEL-Ausgabe mit im Team. Wie tickt der Meister der fotografischen Gestaltung?
  • Andi Feldmann: Nicht nur für seinen Bruder Rötger, den „Werner“-Zeichner, baute er einst legendäre Bikes. Was macht Andi heute?

Stil

  • Bad & bold: Hinter dem Szene-Versandlabel stecken Matthias und Barbara. Wir haben die Style-Artisten in ihrem Shop besucht. Ein Porträt

Special : Moto Guzzi

  • Die Story: Autor Dirk Mangartz – ein Guzzisti seit Kindertagen – blickt zurück und erzählt uns die Story seiner Lieblingsmarke
  • Ewige sehnsucht: Warum er schon ewig von einer Moto Guzzi träumt, es aber bislang nie geklappt hat, darüber schreibt Autor Fred Siemer
  • Die Customizer: Kaum eine andere Motorradmarke eignet sich so ideal für coole Umbauten wie Guzzi. Wir präsentieren wichtige Customizer und ihre schönsten Bikes
  • Quick Check V7: Eine Guzzi-Ikone bekommt mehr Dampf: Die fast schon legendäre V7 hat fortan 850 Kubik. Wir sind sie schon gefahren

Szene

  • Vermischtes: Custombike „Rocket Ship“ von Smoked Garage; Zusammenarbeit Paul Teutul Jr. mit Ruff Bikes; Wiederbelebung Norton Motorcycles; Arai Concept X: neue Designs; Buchvorstellung „Little Honda“, Buchvorstellung „111 Harley-Geschichten“; Rider Shirt von Rokker; individuelle Poster und Planen von Style-your-Garage; Triumph Scrambler 1200 in Steve McQueen Edition; Kennzeichenträger von Highsider; Moto Guzzi Endurance Cup; Zubehör von Hepco Becker für Hondas CB 125 R; Motorradleggins „Bella“ von Büse; Retro-Lederjacke „Sixty Three“ von Alpine Stars, Update Royal Enfield Himalayan; DVD-Vorstellung „972 Breakdowns“; Brustprotektoren von Sas-Tec
  • Kingston Custom: Dirk Oehlerking machte nicht nur mit seinem R18-Umbau Furore. Er ist auch umgezogen. Ein Besuch in Gelsenkirchen
  • Eier aus Stahl: FUEL-Autor Tibor war mal wieder zu lange in der Kneipe. Gut für ihn. Und für uns. Denn er brachte eine skurrile Story mit

Lesezeit

  • Die 13 verrückten: 1981 kauften 13 Mitarbeiter die angeschlagene Marke Harley-Davidson. Ein Husarenstreich, der sich wie ein Märchen liest