FUEL

Ausgabe 03/2019

FUEL 02/2019.
Erscheinungsdatum: 22. Juli 2019 Preis: 2,99 €

Liebe FUEL-Freunde!

Mit diesem Heft haltet ihr die 19. Ausgabe unseres Magazins in euren Händen. Wie schon so oft in letzter Zeit haben wir auch diesmal einen Schwerpunkt gesetzt. Nachdem immer wieder einige Besserwisser die Nase durch die Redaktionstür steckten und herummeckerten, das Thema Customizing sei „jetzt wirklich tot“, weil „die Hunderttausendste umgebaute Zweiventil-BMW niemand mehr sehen kann“, haben wir uns auf die Suche nach Antworten begeben. Wir haben lange Interviews mit einigen großen Herstellern geführt und wollten wissen, inwieweit Customizer und ihre Umbauten Einfluss auf die Serienproduktion nahmen und ob oder welche skurrile Kreationen und Ideen in die Serienfertigung eingeflossen sind. Bei einer Stippvisite in Londons Custom-Mekka The Bike Shed gaben uns einige der renommiertesten Customizer einen Einblick, wie es ihrer Meinung nach in der Szene weitergehen wird. Darüber hinaus haben wir einen Freundeskreis in Oberfranken besucht, der schon vor 25 Jahren durchs Customizing zusammengeschweißt wurde. Und wir waren am Ammersee bei einem Ex-Customizer, der jetzt coole Kaffeemaschinen fertigt. Darüber hinaus sind wir dem Lockruf des nahezu Unfassbaren nach Ungarn gefolgt. Dort hat sich jemand einen Chopper aus Autoteilen gebastelt ...

Eins möchte ich an dieser Stelle vorwegnehmen. Das Individualisieren von Bikes gibt es schon, seit es Motorräder gibt. Und es wird wahrscheinlich erst dann aufhören, wenn diese Fahrzeuge – wie die meisten Autos im Übrigen – als reine Transportmittel genutzt und behandelt werden. Doch solange jemand sein Fahrzeug liebt, wird er immer einen Bezug dazu herstellen. Und sei es durch ein winziges Detail wie einen Aufkleber oder eine andere Farbe. Customizing will never be dead!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe.

Rolf Henniges

Themen in dieser Ausgabe

Menschen

  • Shinya Kimura: Man sagt vieles über ihn. Legende. Urgestein. Influencer. Kauz. Wir haben den charismatischen Kerl in Kalifornien einfach besucht
  • Mai-Lin senf: Was macht die Stunt- und Sprint-Pilotin eigentlich, wenn sie nicht im Sattel sitzt? Und wie kam sie überhaupt dazu?
  • Ralf Waldmann †: Irgendwann im Frühjahr wurde der Nachlass des sympathischen Weltmeisters versteigert. Wir waren dabei.
  • Konrad ammenhäuser: Wie, nie gehört, den Namen? Vielleicht sagt euch „Wheelie-Konni“ was. Ein ungewöhnliches Porträt
  • René Tollkühn: Ist sein Nachname Programm? Irgendwie schon ein wenig, meint der Admin des Cafe Racer Forums

Quo vadis, custom?

  • Vom wahren und von der Stange: Was passiert, wenn ein Trend zum Mainstream wird? Wir haben die Hersteller gefragt, wohin die Reise noch gehen soll
  • Ist individuell echter?: Wir sind zum Bike Shed-Meeting nach London gereist und wollten wissen, wie es für die Customizer weitergeht

Fahrtwind

  • Leben mit … Triumph Speed Twin: Sie kam, sah und wahrscheinlich wird sie sogar siegen, weil sie gut und günstig ist. Wir durften sie 2000 km lieb haben
  • Royal enfield interceptor 650 Wie macht man einen Fahrbericht? Indem man fährt. Am besten mit coolem Ziel. Aber lassen wir Tibor erzählen …
  • Saporoshez-Eigenbau: Der Wagen war schon im Original scheiße. In Ungarn hat daraus jemand einen Cruiser gebaut. Wie verrückt ist der Typ?
  • Harley-Davidson vr 1000 Replika: In Hamburg hat ein Hinterhofschrauber eine VR 1000 in Eigenleistung gebaut. Was treibt ihn an?

Stil

  • Knucklehead-Kaffee: Manfred Buchner hatte keine Lust mehr zum Motorradschrauben und baut jetzt Petrolhead Kaffeemaschinen

Szene

  • Vermischtes: Sprintrenner „Achilles“ von BMW, Bilstein-Federbein für R nineT von Raisch, Buchvorstellung „Two Wheels South“ aus dem Gestalten Verlag, Kevlar-Jeans „Cassidy“ von IXS, Umbau „Starrider“ von Motoism, Ausprobiert: Wiley X Wave - selbsttönende Schutzbrille mit Gläsern in Sehstärke, LeoVince Schalldämpfer „Classic Racer Black“ für Honda CMX 500 Rebel, Dainese Airbagweste „Smart Jacket“, Honda CB 1000 R-Umbauten beim W&W-Festival, „Ergonia“- Lenkergriffe von LSL, Miniblinker „Vision“ von Rizoma
  • Customizers east: Dort, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, lebt ein Club seinen Traum von Customizing und Freundschaft. Ein Besuch
  • Do it yourself: Autor Sven Wedemeyer besuchte einen Metallbearbeitungskurs und lernte, einen Fender zu dengeln und nicht zu scheitern
  • Vater und sohn beim Wheels&Waves: Was passiert, wenn zwei Petrolheads sich in den Kopf setzen, bei allen Rennen im Rahmen des W&W-Festivals zu starten?
  • Louis-Bikes: Das Team um Kay Blanke hat bislang sieben Motorräder für Events und Sprints gebaut. Was ist dabei alles schiefgelaufen?

Kolumnen

  • Shame on me: As cold as ice
  • FUEL-Doc: Pinkelprobleme, wenn andere zuschauen
  • Tibors senf: Trend zum Zweitmotorrad

Lesezeit

  • Ostalgie: Durch Zweitaktnebel und mit nackten Oberkörpern durch den Osten vorm Mauerfall
Motorräder Motorräder Logo Motorrad Leserwahl 2020 MOTORRAD-Leserwahl 2020 Motorrad das Jahres wählen und gewinnen

MOTORRAD ruft auf zur Wahl „Motorrad des Jahres 2020“. Zu gewinnen gibt es...