Neuheiten 2021
Motorrad-Neuheiten 2021
Teaser Ducati Premieren Teil 4 Ducati
11/2020, Ducati Multistrada V4 S
11/2020, Ducati Multistrada V4 S
11/2020, Ducati Multistrada V4 S
11/2020, Ducati Multistrada V4 S 45 Bilder

Ducati-Neuheiten 2021

Italiener mit Fünf-Stufen-Plan

Der italienische Motorradhersteller Ducati wird seine Neuheiten für 2021 ausschließlich online präsentieren. Dazu gibt es fünf Premierentermine.

Unter dem Einfluss der Corona-Pandemie sind Online-Präsentationen mittlerweile gängig. Jetzt hat auch Ducati seinen Fahrplan für die Neuvorstellungen seiner 2021er Modelle bekannt gegeben.

Neuheiten in fünf Stufen

Gab es 2019 noch eine große Gesamtpräsentation mit Publikum, die aber auch online übertragen wurde, so splitten die Italiener ihre Präsentationen jetzt in fünf Phasen.

Los ging es am 4. November 2020 mit der Ducati Multistrada V4. Weiter ging es am 11. November. An diesem Termin gab es Neuigkeiten zu den Modellen XDiavel und Scrambler 800.

Episode drei lief am 18. November. Hier präsentierten die Italiener die neue Panigale V4 SP, die überarbeitete Supersport 950 und ein neues E-Mountainbike.

Die vierte Präsentation war auf den 25. November datiert. Dort gab es die Ducati Diavel 1260 Lamborghini zu sehen.

Die letzte Neuheit für das Ducati Modelljahr 2021 debütiert am 2. Dezember. Welches Modell sich hinter diesem Termin verbirgt wird damit klar. Es dürfte die neue Ducati Monster sein.

Ducati
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Ducati
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Ducati Diavel Lamborghini Sperrfrist
Chopper/Cruiser
Honda CMX 1100 Rebel
Chopper/Cruiser
Yamaha D'elight 125 Modelljahr 2021
Roller
Yamaha NMax 125 Modelljahr 2021
Roller