Triumph Motorräder Street Triple R Tests

Naked Bike Triumph Street Triple S, R und RS im Test Unterschiede zwischen den Versionen

Das Triumph Street Triple-Programm umfasst mit den Versionen S, R und RS gleich drei Modelle. In allen werkelt der auf 765 cm³ gewachsene Dreizylinder – mit unterschiedlichen Leistungen. Auch beim Preis gibt es große Differenzen.

Naked Bike BMW S 1000 R und Triumph Street Triple RS im Vergleichstest Landstraßen-Duell

Power macht schnell. Aber stimmt das auf der Landstraße wirklich? Oder bedeutet viel Leistung nur Stress für Fahrer und Material? Ein Selbstversuch mit der neuen Triumph Street Triple RS und der BMW S 1000 R.

Naked Bike Triumph Street Triple R und MV Agusta Brutale 800 RR im Test Welches Naked Bike ist besser?

Zwei nackte Dreizylinder im Vergleich: ­exklusive Italienerin gegen bodenstän­dige Britin, die Neue gegen die Benchmark. MV Agusta Brutale 800 RR gegen Triumph Street Triple R.

Naked Bike Vergleichstest Naked Bikes mit Dreizylinder-Motor Ein Hoch auf die Drei

Für die Landstraße gibt es kein faszinierenderes Antriebskonzept als den Dreizylindermotor. PS hat sich im Vergleichstest Naked Bikes mit Dreizylinder-Motor alle gängigen Triples in sportlich orientierten Fahrwerken genauer angeschaut.

Enduro Alpenmasters 2013 Teil 1 Reiseenduros, Sportler und Allrounder im Test in den Alpen

Wo vor Jahresfrist noch grüne Wiesen die Hänge säumten, türmten sich beim diesjährigen Alpen-Masters die Schneewände meterhoch.

Naked Bike Die Triumph Street Triple R Der nackte Wahnsinn

Was macht ein Motorrad zum Volltreffer? Ein stimmiges Gesamtkonzept. Und was macht ein Motorrad später zum Erfolgsmodell? Penibler Feinschliff.

Naked Bike Vergleichstest: Triumph Street Triple R, Honda Hornet 600 und Ducati Monster 1100 Evo Mittelklasse-Naked-Bikes im Vergleich

Hoch zum Gipfel vereister Berge sind Steigeisen unverzichtbar.

Naked Bike Premiere: Triumph Street Triple R Die überarbeitete Triumph Street Triple R

Tee wird beim zweiten und dritten Aufguss nicht besser, Motorräder dagegen schon. Triumph überarbeitete die beliebte Street Triple R kräftig und PS gab damit richtig Gas.

Motorräder Modell-Neuheiten-Triumph Neues für die Triumph Speed Triple 2013

Selbst Gutes kann noch besser werden. Die Briten ruhen sich nicht auf ihren Lorbeeren aus, sondern verpassen der Street triple für 2013 weiteren Feinschliff in Sachen Fahrwerk.

Naked Bike Mittelklasse Naked-Bikes 2012 Zwei europäische Dreizylinder gegen vier Vierzylinder aus Japan

Was Menschen beim Fahren fühlen, ist fast noch wichtiger als das, was sie fahren. Das gilt besonders bei diesen leichten, fahraktiven Roadstern für rund 9000 Euro und bis 110 PS stark.

Enduro Handlingtest: Konzeptvergleich Welches Motorradkonzept bietet die beste Handlichkeit?

Wer swingt am elegantesten übers Parkett, sprich den Parcours? Streng nach objektiven Gesichtspunkten versuchte PS, Licht in das komplexe Thema Handlichkeit zu bringen, und ging mit verschiedenen Motorradkonzepten an den Start.

Fahrwerk & Federelemente Handlingtest Teil 2 Der Handlingtest mit der Triumph Street Triple R

Nach dem großen Handling-Konzeptvergleich in Ausgabe 8/2010 untersucht PS nun die Auswirkungen von verschiedenen Fahrwerkseinstellungen, Luftdrücken, Radgewichten und Lenkwinkeln auf das Fahrverhalten einer Triumph Street Triple R.

Supersportler Tracktest: Renn-Triumph Triumph als Rennversion

Ob in der Supersport-Weltmeisterschaft oder in Cup-Rennen - die britischen Dreizylinder setzen sich stets klangstark in Szene.

Naked Bike Fahrbericht: LSL-Triumph Die LSL-Triumph Street Triple TL-675 Warbird

Dieser Umbau der Triumph Street Triple lässt das Motorradfahren wie ein Fliegen auf der Erde wirken. Luftig, leicht und wendig. Dazu noch präzise wie ein Pfeil und betörend schön. Einfach schnittig, macht die TL-675 von LSL gehörig an.

Enduro Was macht Fahrspaß aus? Die essenz des Motorradfahrens

Das zweitbeste aller Gefühle, the second best feeling, nannte vor vielen Jahren Continental in einer Werbekampagne das Motorradfahren einmal.

Naked Bike Aprilia SL 750 Shiver GT, BMW F 800 R, Suzuki GSR 600, Triumph Street Triple R Wünsch dir was

Unbedingter Wille auf unlimitierten Landstraßen-Spaß ist da, keiner mault rum, ein paar große Scheine liegen unterm Kopfkissen oder auf dem Konto, die Sonne lacht.

Motorräder Test: Triumph Street Triple R Herr R

Herr R ist eine Respektsperson. Nicht, weil er eine Uniform trägt, sich mit wilder Kriegsbemalung ziert oder mit unbändiger Leistung protzt, sondern weil er unauffällig in der Ecke steht und entspannte Gelassenheit ausstrahlt.

Naked Bike Premiere: Triumph Street Triple R Nachschlag gefällig?

Wenn ein überzeugendes Produkt bereits nach kurzer Zeit mit einem Sahnehäubchen geadelt wird, darf man die Erwartungen ruhig etwas höher schrauben.

Zubehör Zubehör Wilbär Tira Girax. Wilbär Tira Girax ausprobiert 32-teilige Werkzeugtasche

Die 32-teilige Werkzeugtasche Wilbär Tira Girax hat im ersten Test auf...