Triumph Motorräder Thruxton/R Tests

bis 2017
Raisch-Triumph Thruxton 1200 R im Fahrbericht Nachgeschärftes Retro-Bike

Der eigentliche Wortsinn des englischen Verbs to tune bedeutet so viel wie einstellen, abstimmen, anpassen. Leistungssteigerung war ursprünglich nicht vorgesehen.

Die MOTORRAD-Dauertester auf Herbstausfahrt Slowenien!

Die traditionelle Herbstausfahrt führt die Dauertest-Motorräder 2017 nach Slowenien.

BMW R nineT Racer und Triumph Thruxton R im Vergleichstest Racing und Rheuma

Retro ist in, jetzt kommt noch Racing hinzu. Zumindest zielt die BMW R nineT Racer in diese Richtung. Bei Triumph gibt’s zur Triumph Thruxton R das optionale The Track Racer-Paket.

Impression Triumph Thruxton R Clubman und Track Racer Moderne Technik, klassische Optik

Mit der Modern Classics-Reihe wie der Triumph Thruxton R schlägt Triumph gekonnt den Bogen zwischen moderner Technik und klassischer Optik.

Herbstsausfahrt mit Dauertest-Motorrädern 8 Bikes im 50.000 Kilometer-Test

Dauertest-Herbstausfahrt 2016 mit Harley-Davidson Sportster XL 1200 CA, Honda Africa Twin, Indian Chief Vintage, KTM 1290 Super Duke R, MV Agusta Turismo Veloce 800, Suzuki GSX-S 1000 F, Triumph Thruxton R und Yamaha YZF-R1.

Ausfahrt mit Café Racern Magische Mechanik, mystisches Metall

Diese sieben Café Racer donnern mitten ins Herz. Sie alle eint sportiver Spirit mit Höckersitzbank und Stummellenker. Bewegend.Von Serienmaschine bis zu absolutem Einzelstück – Gentlemen, please start your engines!

Triumph Thruxton R und Walzwerk-Ducati Louis 75 Von Äpfeln und Birnen

Man solle diese beiden Obstsorten nicht miteinander vergleichen, sagt ein Sprichwort. Aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften könne dabei kein vernünftiges Ergebnis herauskommen.