Montesa 4Ride

Enduro-Wandern liegt im Trend. Nun schickt auch Honda – Montesa gehört dem Honda-Konzern – ein Spielmobil auf die Gebirgspfade. Die technische Basis der Montesa 4Ride liefert der hauseigene Trialer Cota 4 RT, der mit höherer Sitzbank, länger bauenden Federelementen und breiter gespreiztem ...

Weiterlesen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Modelljahre

2017

Enduro-Wandern liegt im Trend. Nun schickt auch Honda – Montesa gehört dem Honda-Konzern – ein Spielmobil auf die Gebirgspfade. Die technische Basis der Montesa 4Ride liefert der hauseigene Trialer Cota 4 RT, der mit höherer Sitzbank, länger bauenden Federelementen und breiter gespreiztem Getriebe angepasst wird. Der ungedrosselt 18 PS starke Viertakt-Einzylinder schiebt die nur 89 Kilogramm schwere Montesa 4Ride auf seinen bodenschonenden Trialpneus lässig und leise auf jeden Gipfel.

Technische Daten Montesa 4Ride (k.A.)
Modelljahr 2016
Motor
Zylinderzahl, Bauart 1 , Motor
Bohrung/Hub 78,0 / 54,2 mm
Hubraum 259 cm³
Ventile pro Zylinder vier Ventile
Verdichtung 10,5
Leistung 6,3 kW ( 8,6 PS ) bei 4500 /min
Max. Drehmoment 17 Nm
Zahl der Gänge Fünfganggetriebe
Hinterradantrieb Kette
Fahrwerk, Räder, Bremsen
Rahmen Brückenrahmen
Federweg vorn/hinten 199 mm / 170 mm
Reifen 80/100 21 , 120/100 R 18
Bremse vorn/hinten 185 mm Vierkolben-Festsattel / 185 mm Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS k.A.
Maße und Gewichte
Radstand 1325 mm
Lenkkopfwinkel 60,4 °
Nachlauf k.A.
Leergewicht vollgetankt 87 kg
Sitzhöhe 905 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 198 kg
Höchstgeschwindigkeit 80 km/h
Preis
Neupreis 7590 Euro
Anzeige
Anzeige