MRD CLASSIC 2019/03

MOTORRAD Classic 3/2019 liegt ab dem 1. Februar am Kiosk.Auf Achse mit den beiden Klassikern Kawasaki Z 1000 Z1-R und Suzuki GS 1000.Ausfahrt mit der NSU Quick 50 von 1962.Eric de Seynes ist ein echter Kenner, was das Sammeln von Yamaha-Motorrädern angeht.
7 Bilder


Auf Achse

  • Zwei starke Vierzylinder-1000er: Mit der GS 1000 brachte Suzuki als letzter japanischer Hersteller ein hubraumstarkes Big Bike. Ebenfalls vier Zylinder und 90 PS wies das Datenblatt für die gründlich überarbeitete Kawasaki Z1-R aus. Eine Ausfahrt mit den beiden 1978er-Neuheiten offenbart die Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • NSU Quick 50: Wir waren unterwegs mit dem 1962 präsentierten Kleinkraftrad, das zugleich das letzte Motorrad von NSU war

Im Studio

  • Kreidler "Rekord-Florett": Blick unter die Hülle der aufgeladenen Doppeldrehschieber-50er, mit der Kreidler 1967 viele Rekorde brechen wollte

Szene

  • Rekordversuche über die Langstrecken: Der Kampf in der Schnapsglasklasse
  • Yamaha-Schatzkammer: Zu Besuch im Privatmuseum von Yamahas Europa-Boss Eric de Seynes
  • Ratier C6S: Eigenständige Zweizylinder-Boxer- konstruktion von 1960 aus Frankreich
  • Nachrichten, Termine, Tipps
  • Ein Motorrad mit drei Leben: Die Metamorphose einer BMW R 90 S vom Tourer zum Renner und zurück
  • Leser bauen selbst: Replika von Agos 500er-MV Agusta Tre
  • New Imperial 500 V2: Nur vier Exemplare wurden gebaut

Nachgedruckt

  • Italo-Vergleich von 1983 mit Benelli 900 Sei, Ducati 900 S2, Laverda RGS 1000 und Moto Guzzi 850 Le Mans III

Service

  • Laserschweißen: Instandsetzung von Metallteilen

Sport

  • DHM-News
  • Yamaha XS 1100-Serien-Rennmaschine: Das erste Viertakt-Siegerbike der Marke

Motorräder in dieser Ausgabe:

  • Benelli 900 Sei
  • BMW R 90 S
  • Ducati 900 S2
  • Kawasaki Z 1000 Z1-R
  • Kreidler "Rekord-50er"
  • Laverda RGS 1000
  • Moto Guzzi Le Mans III
  • MV Agusta 500-Replika
  • New Imperial 500 V2
  • NSU Quick 50
  • Ratier C6S
  • Suzuki GS 1000
  • Yamaha XS 1100
Anzeige
Anzeige