l Polo-Sturmhaube (Archivversion)

l Polo-Sturmhaube

Nach Angaben des Anbieters Polo, Telefon 0211/9796699, handelt es
sich bei der 16,95 Euro teuren
Thermoboy-Sturmhaube um ein Modell für »professionelle Ganzjahresfahrer«. MOTORRAD hatte Gelegenheit, den
nur in einer Universalgröße lieferbaren Überzieher sowohl bei arktischen als auch bei gemäßigten Temperaturen
ausgiebig zu testen. Durch den speziellen, einteiligen Schnitt dringt keine unangenehme Zugluft zum Hals- oder Kragenbereich vor. Vor allem der fleeceartige Stoff am Hals trägt sich ausgesprochen angenehm. Dank des elastischen Materials am Kopf liegt die Haube sauber an. Störend in diesem Bereich sind allerdings die sehr dick geratenen Nähte, die zu schmerzhaften Druckstellen führen können. Dass es beim An- und Ausziehen zumindest für Kopfgrößen ab 59 bis 60 Zentimeter etwas eng zugeht, müssen Käufer aufgrund des einteiligen Schnitts in Kauf nehmen. Dafür ist der Schutz sehr gut.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote