Textilkombi Büse Torino Pro

Von XXS bis 12 XL

Textiljacke Büse Torino Pro in Schwarz/AnthrazitTextiljacke Büse Torino Pro in Schwarz/HellgrauTextiljacke Büse Torino Pro in Schwarz/NeongelbTextiljacke Büse Torino Pro in Schwarz/Rot
6 Bilder

Büse hat seiner Motorrad-Textilkombi Torino für die 2018er-Kollektion einige Updates und den Namenszusatz "Pro" spendiert.

Textiljacke Büse Torino Pro

Eine verbesserte, körpernahe Passform, dynamischeres Aussehen, eine optimierte Anordnung der Taschen sowie mehr und größere Reflektorelemente sind die Änderungen gegenüber der bisher unter dem Modellnamen "Torino Evo" verkauften Büse-Textiljacke.

Die Motorrad-Textiljacke Büse Torino Pro protzt bereits im Katalog mit einem umfassenden Größenangebot: Für Herren ist sie von S bis 12 XL, dazu in den Bauchweiten 28 bis 32 und in den Langgrößen 98, 102, 106 und 110 erhältlich. Damen stehen die Größen 34 bis 58 zur Wahl.

Als Obermaterial kommt 500D-Polyamidgewebe zum Einsatz, an den Schultern sind Hitena-Einsätze verarbeitet. Eine Humax-Klimamembran verspricht Schutz vor Luftzug und Nässe, ohne den Träger der Jacke in einem eigenen Saft schmoren zu lassen - Stichwort "atmungsaktiv". Ein herausnehmbares Thermofutter, ein weitenverstellbarer Kragen mit Neoprenabschluss, Belüftungsöffnungen an Brust und Rücken sowie ein Netzfutter kümmern sich darüber hinaus um den Tragekomfort.

Die Jacke Büse Torino Pro ist an Taille, Hüfte und Ärmeln weitenverstellbar. Sie bietet eine Innen- und fünf Außentaschen, wovon zwei als "wasserdicht" ausgezeichnet sind.

Protektoren an Schultern und Ellenbogen sind in der Büse Torino Pro serienmäßig enthalten, ein Rückenprotektor kann nachgerüstet werden. Außerdem dienen Sicherheitsnähte nach ISO 4916 sowie Reflexelemente der Sicherheit. Ein umlaufender Reißverschluss erlaubt eine stabile Verbindung mit einer geeigneten Motorradhose.

Die Büse Torino Pro ist in Schwarz mit Einsätzen in Anthrazit, Hellgrau, Neongelb oder Rot erhältlich; die Randgrößen nur in Anthrazit oder Neongelb. In den Herren-Größen S, M, L, XL, XXL und 3XL sowie den Damen-Größen 34 bis 42 kostet die Büse Torino Pro 199,95 Euro, in allen anderen Größen 229,95 Euro.

Anzeige
Fotos: Büse

Textilhose Büse Torino Pro

Auch die Motorrad-Textilhose Büse Torino Pro ist in einem breiten Größenspektrum erhältlich: Für 179,95 Euro sind die Herren-Größen XS, S, M, L, XL, XXL und 3XL sowie die Damengrößem 34 bis 42 verfügbar. 189,95 Euro kostet sie in 4XL und 5XL, den Kurzgrößen 24 bis 32 und den Langgrößen 98, 102, 106, 110 und 114 für Herren. Die zum selben Preis erhältlichen Damengrößen sind 44 bis 48, die Kurzgrößen 19 bis 24 sowie die Langgrößen 72, 76, 80 und 84.

500D-Polyamidgewebe als Obermaterial mit Stretcheinsätzen am Hintern, der Liste und den Knien sowie eine Humax-Membran und ein Netzfutter kommen hier ebenfalls zum Einsatz. Die Hose verfügt über ein entnehmbares Thermofutte, über Belüftungsöffnungen an den Oberschenkeln und ist an der Taille sowie am Beinabschluss weitenverstellbar.

Knieprotektoren sind serienmäßig, Hüftprotektoren nachrüstbar. Sicherheitsnähte, Reflexelemente, zwei Reißverschlusstaschen und ein Verbindungsreißverschluss zur Kopplung mit einer passenden Jacke komplettieren die Ausstattung.

Foto: Fuchs

Bestellung

Büse produziert erfreulicherweise noch einen klassischen Papierkatalog zum gemütlichen Blättern und Schmökern. Die 2018er-Auflage ist gerade erschienen, 436 Seiten stark und kann kostenlos frei Haus bestellt werden.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote