Test: Tourenreifen in 120/70-17 und 180/55-17

Feuchtgebiete

Schlüpfrig ist bei dieser Geschichte allenfalls der Untergrund. Wie die Sportreifen in der vorherigen Ausgabe scheuchten wir auch die Tourenpellen über einen Nässeparcours. Dazu mussten die Reichfen natürlich auch im Trockenen zeigen, was sie draufhaben.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote