Auf die Schelle (Archivversion)

Auf die Schelle

Wolfgang Walberer vom Werkzeugbau-Betrieb WWT (Telefon 0 60 85/97 11 10) ist für seine Ducati-Leidenschaft bekannt und angeblich auch für ein loses Mundwerk. So soll er bereits öffentlich mehreren Ducati-Fahrern »eine Schelle« angedroht haben. Gemeinhin wird darunter ein körperlicher Verweis verstanden, Wolfgang Walberer behauptet aber steif und fest, daß er farbig eloxierte Aluminium-Auspuffschellen gemeint habe. Wie auch immer, die superleichten und hochfesten Dinger passen jedenfalls auf die Ducati-Modelle 600 SS, 750 SS, 900 SS/SL und Monster. Potentielle Schellen-Empfänger dürfen aus dem Farbangebot Silber, Rot, Blau, Schwarz, Gold und Grün wählen. Pro Paar der bunten Dinger sind 80 Mark fällig. Im WWT-Katalog finden sich noch weitere Frästeile.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote