Gimbel-Umbau auf Basis der BMW R 1100 R (Archivversion)

Beflügelt

Was man aus einem Naked Bike so alles machen kann: Basis des abgebildeten Umbaus war die BMW R 1100 R, die durch den Solositz, die Verkleidung und den Bugspoiler zum Sporttourer avanciert (gleiches ist auch bei der R 850 R möglich). Ein hoher Superbike-Lenker sorgt selbst auf langen Strecken für eine bequeme Sitzposition, die Halbschale entlastet durch guten Windschutz. Der Flügel auf dem Höcker ist eher ein optischer Gag, der wohl nicht jedermanns Geschmack trifft. Strömungstechnisch dürfte er keinerlei Vorteile bringen. Wer den Aufwand noch weiter treiben will, bekommt bei Gimbel (Telefon 07667/7014) Auspuffanlagen, farbige Verkleidungsscheiben und jede Menge mehr oder weniger nützliche Kleinteile.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote