Pirelli MT 460 (Archivversion)

Grip, Grip, hurra

MT 460 heißt der neue Reifen von Pirelli im Bereich Motocross, der speziell für harte Böden ausgelegt ist. Aber auch auf lehmigen, aufgewühlten Strecken soll der Grip hervorragend sein. Erstmals eingesetzt wurde der Reifen beim Saisonfinale der 500er WM. Daryll King fuhr damit Trainings-Bestzeit, woraufhin auch andere Top-Piloten auf den MT 460 wechselten. Für die Karkasse verwendet Pirelli HM PET-Kunststoff, der sich durch hohe Durchschlagsfestigkeit bei minimiertem Gewicht auszeichnet.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote