Yamaha YZF-1000-Umbau von MPR (Archivversion)

Karo-As

Sturz mit der YZF 1000 gehabt? Verkleidung zerstört? Eine gute Gelegenheit für einen individuellen Neuaufbau. MPR kann qualitativ hochwertige GFK- und Karbonteile für das Big Bike von Yamaha liefern. Die Verkleidung gibt es je nach Material von 950 bis 2350 Mark mit oder ohne Lampenausschnitt, den passenden Einmann/Einfrau-Höcker mit eingearbeitetem Radlauf inklusive Kennzeichenhalter und Rücklicht ab 790 Mark, dazu paßt die serienmäßige Sitzauflage. Das Oberteil ist auf Wunsch auch mit 100-Millimeter-Doppelscheinwerfern mit Plexi-Abdeckung erhältlich, der Aufpreis beträgt 450 Mark. Das Ganze kann mit passenden Aufklebern im Zielflaggendesign dekoriert werden.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote