BMW R 1200 GS (Archivversion)

Leichtes Madel

An der neuen GS ist alles anders: Design, Motor und Fahrwerk. Der Boxer mit neuen Zylinderköpfen soll 1200 cm3 haben und mehr als 90 PS leisten. Dazu ein Gewicht, das 30 Kilogramm unter dem der R 1150 GS liegt. Der Stahlrohrrahmen integriert den Motor als tragendes Teil, die Abgase entweichen durch einen kurzen Endtopf (siehe auch MOTORRAD 7/2003).
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote