Cola trinken (Archivversion)

EML-Trike auf Honda Gold Wing-Basis

Gold Wing-Besitzern wird nachgesagt, dass sie ihre Sechzylinder als fahrendes Couchmöbel betrachten, während der Fahrt Cola trinken und Schräglagen scheuen. Böse Vorurteile. Sie fahren deswegen Gold Wing, weil sie das Bermuda-Trike noch nicht kennen, dessen holländischer Hersteller EML den Gedanken des Luxustourers konsequent zu Ende gedacht hat . Der verpasste dem Dickschiff zwei Hinterräder der Dimension 225/70 R 15, die per Differenzial angetrieben werden, dazu eine stabile Vorderradschwinggabel, um die Seitenkräfte aufzunehmen. Jetzt noch ein Integralbremssystem, das mittels Fußpedal auf eine vordere und die beiden hinteren Scheibenbremsen wirkt, fertig ist das Trike Bermuda. Das hochwertig gefertigte Vehikel kostet als Umbausatz 20 830 Mark bei GG Motorbike Point in 79364 Malterdingen. Telefon 07644/7931666.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote