Daytona (Archivversion)

Ertappt

Erste unverkleidete Prototypen auf freier Wildbahn zeigen die wichtigsten Konstruktionsmerkmale der neuen Triumph Daytona. Der neu konstruierte Dreizylinder sitzt, wie bereits berichtet, in einem Brückenrahmen aus ovalen Aluminium-Rohren. Das mit elektronischer Einspritzung gefütterte Triebwerk hat 955 cm³ Hubraum und leistet zirka 125 PS. Mit 885 cm³ wird es auch die Speed Triple antreiben. Der ursprünglich vorgesehene G-Kat in der Drei-in-eins-Auspuffanlage ist zum Produktionsstart noch nicht erhältlich. Das Vorderrad führt nun doch eine konventionelle Showa-Telegabel mit 45 Millimeter Standrohrdurchmesser, während das Hinterrad in einer Einarmschwinge steckt. Die nächstes Jahr lieferbare Daytona kostet zirka 25 000 Mark.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote