Guzzi V11 Rosso Mandello (Archivversion)

Zum Achtzigsten

Auf 300 Stück limitiert ist die neue V11 Rosso Mandello, die Moto Guzzi auf der Intermot präsentiert. Rechtzeitig zum achtzigsten Geburtstag der Marke im nächsten Jahr kommt der rotschwarze Renner auf den Markt. Lenkerverkleidung, vorderer Kotflügel, Endschalldämpfer und Instrumentenhalter der Rosso Mandello sind aus Karbonfaser gefertigt, die Ventildeckel bestehen aus eloxiertem Aluminium. Technische Änderungen am Modell zum Jubiläum der Firma Moto Guzzi, die Aprilia im Frühjahr übernommen hat: Die Bremsanlage ist im Vergleich zur V11 Sport leichter geworden, und die Kupplung hat neue Sintermetallbeläge.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote